TV-Empfang gestört, während aufnahmelöschen...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ja komisch. soll ich vielleicht die DVB CI verzögerung rauf oder runtersetzen? wenn ja wieviel? jetzt ist 128 !
    • Ich würde mal die "ci.xml" und sofern vorhanden auch die "ci01.xml" auf der Box löschen. In Folge ausschliesslich die Sky-Sender dem CI-Modul zuweisen. Aktuell scheint (nur) ORF von den Störungen während den Aktivitäten betroffen zu sein. Post 3 war anscheindend ZDF auch gestört. Verstehe ich das richtig, es gibt eine 8 TB-Festplatte + 1 Gehäuse (USB) mit 2 Stck 8 TB-Festplatten die per RAID1 (Post 12) "gespiegelt" werden? Oder meinst Du mit "Gehäuse" das NAS im Profil?

      The post was edited 3 times, last by Radar ().

    • /etc/enigma2
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • mist! alles gemacht - hat nichts gebracht!
      gibts noch ne lösung? oder doch modul tauschen? kanns auch an neuer V15 Karte liegen?
    • ORF ist gestört, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Sollte das Modul keine Rolle spielen, wird mittels Oscam entschlüsselt. Wenn Sky gestört ist, kann das sein, dass in Zusammenhang mit Deinen Aktionen und den Modul die Box u. U. "überlastet" ist. Wenn ohne den gleichzeitigen "Lösch-, Verschiebe-, Kopier-, Aufnahme-Orgien" alles zufriedenstellend läuft könnte man das vermuten. Die CPU der Box ist mit einer CPU v. einen PC in keinster Weise vergleichbar.
    • also ich schau jetzt nach modultausch, wenns hilft ok, sonst muss scheinbar auf bessere box warten!
    • Bin da nicht der Spezialist. Vermutlich könnte man per Telnet die Auslastung der Box sehen. Wenn, muss da aber ein "Telnet-Wissender" Dir helfen. Du könntest testweise mal die Oscam deaktivieren und die GBox für die ORF-Smartcard installieren und dann aktivieren. Deinen Problem ist im Rahmen von Fernwartung eher schwierig bei zu kommen.
      Wenn bei "normaler" Nutzung es mit den Modul keine Probleme gibt, wird das nicht defekt sein. Zudem daran denken, Deine Box ist nicht CI+ zertigifiziert. Sky sollte gar nicht erfahren, dass das Modul in einer Linux-Box steckt. Würdest Dich als jemand outen, der gegen die "allgemeinen Geschäftsbedingungen" verstösst. ;)
      Hast Du schon mal daran gedacht Dich mit den PC über das Netzwerk auf die Festplatten zu verbinden und in Folge über den PC statt über die Box zu löschen?

      The post was edited 2 times, last by Radar ().

    • hätt jetzt auf gbox umgestellt. jetzt geht hustler karte nicht? geht mit gbox nicht? jetzt hab wieder umgestellt - jetzt geht webinterface nicht mehr, um hustler karte wieder zu aktivieren bzw. einzustellen (ident löschen). kann ich per openwebif was ,machen?
    • Openwebif und webinterface wieder ok.
      Gibts noch lösungansätze?
      Wenn ja, danke vorweg!!