cronjob-Verwaltung stürzt ab

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • cronjob-Verwaltung stürzt ab

      Hallo zusammen,


      die Cronjob-Verwaltung stürzt beim Aufruf ab.
      Hoffe, jemand hat eine Idee.

      Die Datei /etc/cron/crontabs/root ist leer.

      Receiver Version: VTi 14.0.3 (2019-04-25-vti-master (549b05f11))

      Folgendes ist passiert:
      Nach einem Update vom letzten Freitag bootete der Receiver nur bis zum Logo. Habe daraufhin neu geflashed und aus der Sicherung die Einstellungen und die Plugins rückgespielt.
      Das Rückspielen der Plugins hing sich leider auch auf.

      Bis auf den Cronjob, mit dem ich via rsync auf das NAS kopiert hatte, ist soweit alles wieder in Ordnung.

      Frage: Wie kann ich den crond neu installieren? Das Script kann ich dann wieder einhängen.

      Grüße

      Holger
    • Herzlichen Dank für die rasche Antwort!
      Ja, daran habe ich auch gleich gedacht. Updates wurden keine angeboten.

      Vielleicht versuche ich nochmals, die Plugins nachzuziehen? Der crond ist allerdings eigentlich kein Plugin und müsste meiner Meinung nach im Grundpacket enthalten sein.

      Über Abstürze der Cron-Verwaltung bei Aufruf wurde in sehr alten Threads bereits berichtet. Gerade, wenn eigene Befehle eingebaut wurden. Dafür hat man's schliesslich.

      Den Aufruf hatte ich im home-Verzeichnis von root platziert, ist beim Neuflashen verloren gegangen, was aber kein Problem ist. Leider kann ich den genauen Dateinamen
      nicht mehr restaurieren.

      Grüße

      Holger

      Danke! Schaue ich mir an.
      rsync fand ich allerdings auch sehr schön und einfach und solide.

      Danke-
    • Du solltest sicherheitshalber per Telnet software-update eingeben.

      Hast du nur die Sicherungen der Backup-Suite und keine Imagesicherung?

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().