[Erledigt] Hilfe, mein Receiver startet immer wieder neu!

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [Erledigt] Hilfe, mein Receiver startet immer wieder neu!

    Eben kam plötzlich die Einstellungsseite des Abschalttimers und dann fuhr der Receiver runter. Seit dem startet er immer neu und fährt gleich wieder runter. Vom Netz trennen hat nichts gebracht. Was hilft noch? Ich habe in den letzten Wochen nichts verändert, er hat auch keine Onlineverbindung.

    Hab ihn jetzt mal etwas länger von Strom getrennt. Scheint wieder ok. Hatte somit auch Zeit mir den Abschalttimer anzusehen, war deaktiviert. Sehr komisch.
  • HaggiBear wrote:

    Scheint wieder ok.
    Es sollten sich aber auf der HDD crashlogs befinden, EINER für jedesmal neustarten. Davon einfach mal eines anhängen, damit sich das evtl. ein Experte ansehen kann.

    Denk dran, es ist Sonntag und schönes Wetter. ;)
    ---------------------------------------------------------------------------------------------

    Anleitung für den SerienRecorder :link1;

    SerienRecorder :319:
  • Es hielt nur 1,5 Std., dann gings wieder los. Jetzt bleibt er erstmal über Nacht aus.
    Ich weiss leider nicht was crashlogs sind und wie man das macht. Bin da eher Laie.
  • Über Nacht hat nichts gebracht. Nach ca. 1,5 Stunden kommt die Seite wo oben Neustart/Standby steht und nach ein paar Sekunden fährt er runter und wieder rauf und wieder runter......

    In Wiki steht: "Crashlog" unter /media/hdd angelegt wird. Sieht man das im Receiver oder muss das Teil irgendwie mit einem Rechner verbunden werden?
  • Der chrashlog wird normalerweise automatisch erstellt und unter dem Pfad gespeichert, denn du ja schon kennst.
    Kannst, falls was gespeichert wurde, mit einem Editor öffnen.

    Allerdings wird nicht immer ein chrashlog erzeugt.
    ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
  • Unter /media/hdd stehen nur fünf Ordner:
    EPGImages (wollte ich eigendlich schon löschen, da ich EPG nicht nutze), lost+found, movie vti-backupsuite und vti-image-backup.
  • Warum? Brauchst Du HDMI-CEC?
    Sollange die Ursache nicht gefunden ist, würde ich keine unnötigen Plugins starten.
    ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
  • Ok, hab HDMI-CEC wieder deaktiviert. Dachte erst das wäre es, da gestern Abend alles lief. Aber heute Morgen wieder nach ca. 2 Stunden alles beim alten.
    Eben kam wieder die Einstellungsseite "Neustart/Standby", konnte noch auf Abschalttimer gehen um ihn zu aktivieren (nach 300 Minuten). Jetzt hängt er auf dieser Seite. Fährt warscheinlich nicht runter, da eine Aufnahme läuft.
  • Du könntest mal unter Menü->VTi->Einstellungen-System (Letzte Seite) den Debug-Log aktivieren.
    Vielleicht sieht man da ja was.
    ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
  • Es taucht leider kein crashlog auf. Aber mir ist da was eingefallen.
    Da sich am Receiver selbst nichts geändert hat, kann es die Umgebung sein? Es ist ja sein erster Sommer. Die Temperatur ist auf 26 Grad gestiegen und er steht auf einer Glasplatte. Ich werd mal Füße basteln und den Ventilator aus dem Keller holen.
  • Wenn du alle Einstellungen für den debug-log (das ist kein chras-log) so vorgenommen hast, wie vorgeschlagen, sollte ein log-file unter /media/hdd/ existieren.

    Beim debug-log wird protokolliert, was das System so macht.
    ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
  • Mit EMC wirst die Datei kaum finden, das zeigt nur Mediendateien an.
    Per FTP mit der Box verbinden oder den VTI-Filemanager benutzen.

    Und hier kannst du lesen, wie man vernünftige Screenshots erstellt.
    ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
  • HaggiBear wrote:

    Ich habe in den letzten Wochen nichts verändert, er hat auch keine Onlineverbindung.
    du schreibst, die Box hat keine Onlineverbindung - für mein Verständnis: wie installierst du dann die Plugins bzw. wie stellst du sicher, dass du die aktuellen VTI-Updates auf der Box hast? Diese Updates haben schon so manches seltsames Verhalten behoben.