LG OLED 65C8 + VU+Solo4k mit OpenPli 7.0 ( Stand 28.05.2019 )

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • LG OLED 65C8 + VU+Solo4k mit OpenPli 7.0 ( Stand 28.05.2019 )

      Hallo, ich besitze seit 1-2 Monaten einen LG OLED 65C8. Nun passiert es häufig, dass dieser das Bildsignal der VU+ nicht erkennt. Erst nach mehrmaligem Aus und Einschalten
      beider Geräte funktioniert es dann wieder irgendwann. Hat jemand eine Idee ?
      Fernseher ? Kabel ? VU+ ? Image ? oder sogar der HDMI Splitter der zwischen Fernseher und VU hängt - hat jedoch mit dem alten Fernseher gar keine Probleme machte.

      lg
    • Kann, wie Du selbst schreibst, alles Mögliche sein.
      Schaltet der HDMI Splitter beim Einschalten automatisch auf den richtigen Eingang? Evtl. den mal aus der Kette entfernen.
      Wir stehen vorm Abgrund, jetzt machen wir den nächsten Schritt :crazy3:
    • Mit OpenPLI bist du hier im falschen Forum, hier ist "Home of VTI", solltest besser im richtigen Forum fragen.
      Meine Solo4K läuft an drei versch, LG ohne Probleme, am 65C8 hatte ich sie noch nicht angeschlossen.
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • Du brachst ein Hochwertiges HDMI Kabel, der Spliter sollte naürlich 4k tauglich sein.
      Wenn möglich ohne Splitter musste es bei mir die ultimo 4k auch direkt anschliessen.