HDD gegen größere gewechselt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • HDD gegen größere gewechselt

      Hallo,

      habe folgendes Problem, habe an meiner Box eine 2TB HDD gehabt diese mit Clonezilla auf eine 5TB geschoben. Da mit MBR habe ich den MBR auf GPT konvertiert und dann die knapp 2TB große Partition auf die maximale fast 5TB vergrößert.
      Alle Dateien sind da und es funktioniert soweit auch ganz gut. Aber der Freie Festplatten Platz wurde immer auf die 2TB bezogen, als die Grenze der 2TB erreicht wurden nimmt er nun nicht mehr auf. Kann aber per Netzwerk Dateien weiter drauf kopieren und es ist noch genügend Platz frei. Aber im VI zeigt er es halt nicht an.
      Was gibt es jetzt für Möglichkeiten?

      Vielen Dank.
    • Ich würde eine Platte einbauen und die 2. per USB anstecken, dann die 5TB über Enimga einrichten (initialisieren) und dann auf der Box von der 2TB auf de 5TB kopieren.
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!