Uno 4K SE pingt ständig mein NAS (Aufnahmemedium) an

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Uno 4K SE pingt ständig mein NAS (Aufnahmemedium) an

      Hallo,

      normalerweise schaltet sich mein Synology NAS alle paar Stunden ab. Seitdem ich den Vu+ Uno 4K SE habe, schaltet es sich aber gar nicht mehr ab. Ich habe das NAS als Aufnahmemedium hinterlegt. Ich nehme an, weil irgendein Cronjob auf dem Gerät irgendwas auf dem Speicher "nachschaut".

      Ich habe aber im Menü auch nichts gefunden, wo man den Receiver "ganz" abschalten kann, sodass das nicht mehr passieren kann. Oder gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit, das Problem zu lösen?

      Ciao The_Unknown
    • Betrifft die Aussage nur Zeiten wenn die Box im Standby ist ?
      Deepstandby ("Ausschalten" im Menü ) wäre eine Möglichkeit .
      Liegt die SQL-Datenbank auf dem NAS (Menü - VTI - System) ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Danke für deine Antwort.

      Da die Box nur im Standby war (habe das automatische Abschalten deaktiviert gehabt ;)), betraf die Aussage wohl nur Standby, ja.

      Ich habe es jetzt mal so eingestellt, dass nach 1h Standby abgeschalten wird. Mal sehen, ob es was bringt.