Blade Trinity - Aufnahme von Sky immer fehlerhaft?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Habe die Tonaussetzer auch in anderen Aufnahmen vom Sender sky festgestellt. Dabei handelt es sich um kurze Tonaussetzer und auch nur bei aufgenommenen Filmen. Beim direkten Schauen ist alles in Ordnung.
      Ich empfange über SAT mit einer sky V15 und dem CI + Modul von sky.
      An was könnte das liegen?
      VU+DUO² EG 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner - Loewe bild 7.65 TSM klang 1 system
      VU+DUO² UG 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
      VU+DUO² OG 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37"
    • thomba62 wrote:

      > Habe den genannten Film nun bereits zum dritten Mal aufgenommen. Aber leider immer mit diesen störenden Tonaussetzern.
      Manchmal kann ich es nicht glauben, wie kann man sowas an Sky schreiben.

      Ich zitiere mal.
      "Mit einem Sky CI+ Modul können Sky Sendungen in der Regel nicht aufgenommen werden – auch nicht mit angeschlossener externe Festplatte"

      Das ist doch eindeutig, oder nicht?

      Wenn da Fehler auftauchen dann stecke das CI+ Modul in einen zertifiziertes Gerät, dann haste du das Problem nicht mehr. :D
      Gruß

      Jürgen

      _________

      DUO 4K
      DVB-S2x (Seagate ST2000ML015/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P
      UNO 4K SE DVB-S2x (TOSHIBA MQ01ABD1/ext4) linearFHD/DUR-Line UK 124
      SOLO 4K DVB-S2 (TOSHIBA MQ01ABD100/ext4) Fluid Next/DUR-Line UK 124

      VTi 14.0.aktuell
      V13 und HD02 (Oscam) im Stinger


      The post was edited 1 time, last by bandito1966 ().

    • ich finde, das macht durchaus Sinn

      wenn man 'die...' lange und oft genug mit der Nase drauf gestoßen hat dann werden die das Aufnehmen zu verhindern wissen
      folglich gibt es auch keine Aufnahmen mehr mit Tonaussetzern -> Problem des User's gelöst
      gut, es gibt auch die anderen Aufnahmen nicht mehr, Kollateralschäden sind aber unvermeidbar und für das große Ziel akzeptabel
      ============================================================================================
    • Beantwortet aber leider nicht meine Frage warum nur in den Aufnahmen diese Tonaussetzer auftreten und nicht beim direkten TV schauen.
      Scheinbar kann das niemand von Euch nachvollziehen und beantworten.
      VU+DUO² EG 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner - Loewe bild 7.65 TSM klang 1 system
      VU+DUO² UG 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
      VU+DUO² OG 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37"
    • ich konnte dazu auch noch keine wirklichen Infos nachlesen (evtl übersehen?)
      Aufnahme mal auf einen Stick direkt an der Box gemacht?
      welche anderen Störmöglichkeiten wurden in betracht gezogen und konnten ausgeschlossen werden?

      wer etwas als dringliches Problem empfindet, sollte zumindest die minimalsten Voraussetzungen zur Hilfe schaffen...
      (und nein, ich habe von dem Problem noch nichts gehört und selbst kann ich es leider nicht gegenchecken)
      ============================================================================================
    • Danke Dir shadowrider für den Tipp - Aufnahme auf einen USB-Stick.
      Werde ich heute Abend gleich mal testen.

      Störmöglichkeiten kann ich ausschließen, da ich nur Nachts aufnehme.
      Das bedeutet z. B. EPG Refresh ist ausgeschaltet. Sonst fällt mir auf Anhieb nichts ein, was an der VU+ Duo² diese kurzen Tonaussetzer verursachen könnte.
      Habe auch schon mit meiner anderen Box aufgenommen. Dort auch das gleiche Phänomen. Könnte es eventuell auch am aktuellen Image 14.0.3 liegen?

      Hatte vor ca. einem Jahr hatte ich das sky Modul auch schon mal in Betrieb. Da waren keine Tonaussetzer in den Aufnahmen festzustellen.
      VU+DUO² EG 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner - Loewe bild 7.65 TSM klang 1 system
      VU+DUO² UG 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
      VU+DUO² OG 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37"
    • CdH401 wrote:

      und auf den Sky Action SD
      umgeschaltet....da war der Ton in Ordnung.
      nur so eine Idee...
      Ob das funktioniert keine Ahnung,
      Nimm den Film in SD auf und kopiere die Tonspur in den HD Film.
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und fördern ein genaueres Lesen