Zugriff vom Fernseher

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Zugriff vom Fernseher

      Kann man irgendwie von einem anderen Fernseher, den ich im anderen Zimmer stehen habe (Samsung curved SmartTV) auf die aufgenommenen Filme zugreifen.

      Wie muss ich da vorgehen?
    • Ich gehe mal davon aus, dass dein Fernseher DLNA kann.
      Dann einfach den DLNA Server (unter Erweiterung zu finden) auf der Box installieren.
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und fördern ein genaueres Lesen
    • Danke, hab das jetzt installiert un dauch Verzeichnis auf das media/hdd/movie gestellt.

      Fernseher komme ich auch auf den DLNA der Box,
      Es werden mir drei Ordner : Video, Foto & Musik angezeigt,

      aber es ist kein Inhalt im Ordner Video, obwohl in der Box in dem Verzeichnis die aufgenommenen Sendungen gespeichert sind
    • Schau mal ins Plugin "DLNA Server" - Pfade korrekt einstellen und Server starten .
      Dauert - auch nach jedem Neustart - einige Zeit bis die Datenbank erstellt wird .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • hab ich alles gemacht.
      Wenn ich auch Starten klicke steht da, MiniDNLA gestartet.
      Hab dann noch auf Gelb Speichern gekklickt.

      Es ist aber am Fernseher zwar der Zugriff da aber es ist im Ordner Video nix drin - komisch, ich weiss nicht was ich da evtl. falsch mache.

      An der Box sind die Aufnahmen im Verzeichnis hdd/movie
      diesen Pfad habe ich auch im DNLA bei Videos hinterlegt
    • Zeig mal einen Screenshot von den Einstellungen im Plugin .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Wie sieht der Inhalt der Datei /etc/minidlna.conf aus ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • @Hubraumking

      Manche Fernseher können mit .ts-Dateien nichts anfangen. Du könntest mal ein paar andere Videoformate (avi, mkv, mpg, mp4 etc.) nach /media/hdd/movie kopieren und testen, ob der Fernseher die findet.

      Kannst du auf deinem Smart-TV die VLC-App installieren? Damit geht es auf meinem Sony ohne Probleme.