vu+ uno4k Kabel integrierter empfang verstärker

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kommt darauf an, wie die Kathrein-Kopfstation der Wohnanlage wo Du wohnst programmiert ist.
      Wenn auf dieser Frequenz bist, die manuelle Suche öffnen,
      da kannst die Senderparameter anpassen bzw. ändern.
      Mit Kabeltuner natürlich nur Einstellungen f. Kabel- und nicht Satempfang möglich.
      Empfang gibt es bei Dir ja, nur halt u. U. eine fehlerhafte Entschlüsselung.
      Meine Vermutung im Rahmen von Fernwartung. Fragen unsererseits tust ja nicht beantworten.

      The post was edited 2 times, last by Radar ().

    • bomber12 wrote:

      Die Daten vom Transponder 99 sollten vorgegeben sein. Dort änderst du nur die Modulation auf 8PSK und FEC auf 3/4. Dann OK
      Modulation auf 8PSK Leider habe ich nur 16
      gibs da ne Lösung ?
      Ne, du kannst keine Sat Modulation für Kabel TV einstellen.
      Kabel TV hat nur QAM64 oder QAM256, ne andere Einstellung macht wenig Sinn.

      Der Sky Sat Transponder 99 scheint Probleme zumachen, das läßt sich nur über den Betreiber der Umsetzung von DVB-S auf DVB-C klären.


      Radar wrote:

      Fragen unsererseits tust ja nicht beantworten.
      Jupp, aber bei Verwendung eines CI+Moduls gibt es eigentlich keine Hilfemöglichkeiten, da das CI+Modul ja selbst entschlüsseln kann.
      VF/KD Kabelanschluß
      VU+ Uno 4K SE ab sofort A.D.
      VF/KD Humax HDR 4100/1TB HDD
      TV: UE49NU7179
      AV-Receiver: Yamaha RX-V 500D