Zugriff auf DUO2 von ausserhalb

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Zugriff auf DUO2 von ausserhalb

      Folgendes Problem
      Ich möchte via dreamDroid auf die Duo2 zugreifen (hat bis vor kurzem funktioniert). DynDns Adresse in der Fritzbox 7590 eingetragen. IP Adressen von Fritzbox und die die bei meinem Ip Anbieter sind gleich. Im Profil Dream Droid unte hostname die dyndns Adresse eingetrgaen. Login aktiviert und Passwort und Benutzer sind die die im DCC stehen. Ich komme aber ohne Passwortabfrage von ausshalb auf die Box????
      Im Openwebif. Authen...für Http auf ja, Aktivierung von Https auf nein.
      Wo muss ich noch etwas eintragen, damit eine Abfrage vom Passwort erfolgt wenn ich den Port 80 am Router freigebe? :wall1: :wall1: :wall1:

      Gruß
    • Zugriff auf DUO2 von ausserhalb

      Ich nutze "Root Passwort ändern" auf der Box.

      Vielleicht auch nach ändern, die Box hoch und runter fahren

      Mit DreamEPG klappts



      Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

      The post was edited 1 time, last by vuduoling1 ().

    • @Pater

      Da du eine Fritzbox hast, sollest du auf Portweiterleitungen verzichten und stattdessen VPN einrichten.
      Mit der passenden Anleitung von AVM ist das ein Kinderspiel und wesentlich sicherer als die Portweiterleitung. Zudem wird bei Zugriff per http das Passwort unverschlüsselt übertragen.

      PS
      Bitte achte vor dem Posten auf den Bereich, in dem du einen Thread eröffnest. Mit "Setting-Editoren" hat dies nun wirklich nichts zu tun.

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • Hallo, also vpn habe ich eingrichtet und bin auch via vpn verbunden . so openwebif ist aktiv authentifizierung http ist auf ja, ebenso im webinterface auf ja,
      gebe ich jetzt meine dynip im handybrowser ein, komme ich ohne passwortabfrage auf meine box. auch von jedem anderen handy aus ohne passwort. wieso??

      Gruß