Zero 4K Festplatte und Sky V14

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Zero 4K Festplatte und Sky V14

      Hallo. Ich überlege mir eine Zero 4K anzuschaffen, da meine Sky V14 mit
      MaxCam Ultra seit paar Tagen nicht mehr geht (Thema ist ja eh bekannt).
      Kann ich mit der Zero 4K diese V14 mit CI+ Modul (von Sky) betreiben? Naklar mit der passenden Image (zB VTI)
      Und welche Möglichkeiten gibt es zur Aufnahme. Ich habe da was von PVR
      Kits für Festplatten gelesen die man einbaut. Würde auch eine externe
      USB Platte funktionieren? Wenn ja welche? Muß man dabei auf etwas achten?
      Oder wäre es besser den einen USB Port für was anderes (zB. WLAN Stick) zu nutzen? Welche Vorteile würde die Verwendung eines WLAN Sticks bringen?
      Danke vorab für die Antworten.
    • Das geht mit der Zero 4K, aber bzgl. Aufnahmen bist du mit dieser Box ziemlich eingeschränkt, weil du i.d.R. während der Aufnahme keinen anderen Sender sehen kannst (außer er liegt auf dem gleichen Transponder).

      Das PVR-Kit ist eigentlich eine externes USB-Gehäuse, das aber direkt ohne Kabel mit der Box verbunden wird. Die Höhe der Box vergrößert sich von 50 mm auf 77 mm.
      Es geht natürlich auch eine externe USB-Platte. Ein Stick als Aufnahmemedium ist nicht zu empfehlen.

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • Wenn deine Karte im MaxCam lief, besteht die möglichkeit das die nicht gepairt wurde und das die ohne Modul mit der Zero 4k (oder eine andere Vu+ Box) lauft mit den passenden Oscam Einstellungen. Der Grund warum das Modul nicht mehr geht ist vermutlich die 64bit DCW Umstellung die Sky durchgeführt hat, und nicht das die Karte gepairt wurde.
      Mit Oscam gibt es keine Einschränkungen was Aufnahmen angeht.

      Externe USB Platte geht auch.

      Netzwerk (am besten Ethernet, mit WLAN Stick geht aber auch) lässt es zu die Box einfacher zu konfigurieren, Plugins direkt vom feed zu laden, lässt streamen zu, falls Oscam genutzt wird ist es sogar möglich die Karte mit andere Receiver im Heimnetz zu teilen, etc. Eine Vu+ Box ohne Netzwerk zu nutzen ist eher nicht zu empfehlen (sicher bei der Einrichtung ist Netzwerk eigentlich pflicht)
      Docendo Discimus
      KEIN SUPPORT PER PN!

      Bouquets edtieren? Picons verwalten? Thread (v18.0 released)

      The post was edited 1 time, last by Clemens ().

    • danke für die ausführliche antwort. Das Teilen einer Karte im Heimnetzwerk habe ich nicht vor. Auch das streamen nicht. Es soll ein StandAlone Geräte bleiben. Es geht mir lediglich um Sky schauen (ab und zu etwas aufnehmen) und hauptsächlich andere Sender (Free TV) aufnehmen. Obwohl wir da schon etwa 10-15 Stunden in der Woche aufnehmen. Aber das sind zu 90% Sendung vom Free TV. Bis dato war mein Favorit die Solo2, da diese mehr Anschlüsse hat.
    • Zero 4K Festplatte und Sky V14

      Uno4k (mit USB Festplatte) oder uno4k se (Möglichkeit, eine Festplatte einzubauen).
      Hast du Netzwerk, wo die Box steht? Dann vergiss WLAN...

      Gesendet von meinem CMR-W09 mit Tapatalk