Duo4K als Media Server Wiedergabe von BD iso vom Windows Fileserver?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Duo4K als Media Server Wiedergabe von BD iso vom Windows Fileserver?

      Moin,
      hab grad meine Duo4k bekommen, endlos geiles Gerät (komme von der Solo2)... :happy3:

      Aktuelles VTI Image ist drauf. Freigabe für meinen Windows Fileserver, OSCAM und alles weitere ist auch eingerichtet und läuft, nun die Fragen:

      Ich möchte gerne meine Medien vom (Windows)Fileserver auf der Duo 4k und ggf. auch auf den anderen vorhandenen 2x Solo2 wiedergeben, am besten mit den meist vorhandenem BD-Java Menüs.

      Alle Medien liegen im ISO Format vor.

      Im EMC habe ich den Symb.-Link zur Freigabe erstellt, wird mir aber im EMC nur als "leerzeile" angezeigt, zugriff klappt aber trotzdem und meine BD ISOs werden mir dargestellt.
      Möchte ich diese nun wiedergeben, bekomme ich die Meldung "Plugin not found", nebenbei, gibt es das EMC auch in einer Full HD Version ? Das Plugin BluRay Player ist vom Feed installiert (und sollte vom EMC auch genutzt werden) und spielt die ISO auch ab aber ohne jegliches Menü.

      Gibt es generell die Möglichkeit die Netzwerkfreigabe in den Playern als Symblink einzubinden (z.b. unter Media/HDD/HTPC)

      Dann habe ich mir Kodi installiert, leider komme ich von Kodi nicht auf meinen Fileserver, oder ich bin nicht schlau genug, das passend einzurichten (wäre evtl. per Symb.-Link möglich), wie geht das? und kann Kodi oder ein anderes Plugin BD ISOs mit BD-Java Menü und am besten auch noch BD3D wiedergeben? Wenn nicht, gibt es ein Plugin, das das kann?
      Ich nutze zur Zeit für die BD Widergabe ein HTPC mit POWERDVD, das klappt ganz gut, aber das sit nicht mit Fernbedienung zu handhaben und wenn die Duo4K das kann würde ich gerne auf den HTPC verzichten, gibt es hier Plugins oder gar komplette Images, die das können (BD und Bd 3d Wiedergabe ähnlich PowerDVD)?

      Habe ich die Möglichkeit Plugins oder Anwendung im Menü Einzubinden oder sogar auf Tasten der FB zu legen?
      Ich möchte z.B. BluRays mit einer Taste oder "First Level" Menüeintag unter "Aufnahmen Wiedergeben" einrichten, geht das? Wenn ja, wie?

      Vielen dank schon mal, wenn der Thread hier nicht passend platziert ist, würde ich einen MOD bitten, diesen Thread passen zu verschieben und (wenn es so ist, Sorry, für die Fehlplatzierung ...)

      Grüsse Olli 8-o
    • Habe auch mal ne Zeit mit iso herumgespielt, ist mir dann mit den Boxen und auch in Kodi zu doof geworden, alles in mkv umgewandelt.

      Habe ich die Möglichkeit Plugins oder Anwendung im Menü Einzubinden oder sogar auf Tasten der FB zu legen?
      Tasten kannst du hiermit konfigurieren: MultiQuickButton

      Gibt es generell die Möglichkeit die Netzwerkfreigabe in den Playern als Symblink einzubinden (z.b. unter Media/HDD/HTPC)
      Das geht über Lesezeichen/Bookmarks:Lesezeichen

      Ich verwende nur mehr die VTI eigene Movie Liste, finde diese mittlerweile besser als EMC.
      Hier siehst du, wie ich die Lesezeichen meiner Freigaben per Farbtasten in der Movieliste switchen kann.
      Movieliste.jpg

      Dafür brauchst du nur in der Movie Liste auf Menü und dort auf "Farbtasten personalisieren", dann die Leszeichen den Farbtasten zuweisen.
      Farbtasten.jpg
      - - - Beitrag wurde mit Deppentalk erstellt. - - -
    • Super, vielen Dank.
      Habe es doch ersteinmal anders gelöst, hab mir deine Anleitung aber gut gesichert, wird sicher mal getestet, ich habe nun meine Freigabe vom Server unter /Media/HDD stehen und kann auch drauf zugreifen.
      Allerdings habe ich alle Filme als komplette .ISO also mit Menü und allem was so auf der Bluray vorhanden ist.
      Die .Isos werden mir auch alle angezeigt und soweit auch abgespielt.
      Ich bekomme aber kein Ton.
      Drücke ich im Film die gelbe Taste, steht downmix auf aus und hinter der Englischen DTS-MA Spur ist ein "x", wähle ich nun die deutsche DTS-MA Spur aus und drücke "ok" auf der FB passiert nix, bekomme weiterhin kein Ton, AVR zeigt auch nicht die Tonspur an, das "x" wandert auch nicht zu den gewähltem Eintrag, habt Ihr noch eine Idee?
      Habe jetzt auch Kodi versucht, aber das war nix, auch keine Tonausgabe, fürchterliches geruckel und keine Umschaltung auf die native Wiedergabefrequez des Filmes (24p), habe ich nix gefunden, wo ich das umstellen kann.
    • @'tantalos
      welchen skin und welche ansicht benutzt du? sieht echt cool aus. würde es gerne für meinen MatrixFHD gerne haben :)

      (ich habe den Matrix skin...sieht etwas "einfacher" aus)

      danke
      adi22
    • Duo4K als Media Server Wiedergabe von BD iso vom Windows Fileserver?

      Das Tonproblem und Geruckel hatte ich auch bei lokaler Wiedergabe mit Kodi. BD Iso Wiedergabe klappt lokal mit dem BD Player Plugin, aber nur nach Entpacken der Iso in einen Ordner.

      The post was edited 1 time, last by Corvuscorax ().

    • adi22 wrote:

      @'tantalos
      welchen skin und welche ansicht benutzt du? sieht echt cool aus. würde es gerne für meinen MatrixFHD gerne haben :)
      Skin hab ich den Standard, also VU_Hd_1080p.
      Die Movie Liste ist mein eigener Skinpart, der lässt aber recht schnell auf nen anderen Skin anpassen.
      - - - Beitrag wurde mit Deppentalk erstellt. - - -
    • @'tantalos,
      könntest du bitte die xml ranhängen(?)
      und wenn du eine idee hast wo etwas für den Matrix angepasst werden muss...wäre ich sehr dankbar :)

      gruss
      adi22