Probleme mit Ambivision Pro - Synchronisierung LEDS bzw. Verschiebung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Probleme mit Ambivision Pro - Synchronisierung LEDS bzw. Verschiebung

      Hallo Leute, ich habe seit gestern ebenfalls das ambivision pro am start. Die Installation hat sehr gut funktioniert, das System hat auch alles so erkannt wie es soll.
      Im Betrieb habe ich nun allerdings das Problem, dass die LEDS mit dem Bild nicht synchronisiert sondern versetzt sind, d.h. die Farben sind um mehrere LEDs verschoben - siehe Bild..
      Das in der linken unteren Ecke wird per LED oben links wiedergegeben...
      Microsoft Excel - Mappe1_2019-04-16_08-30-43.png
      was mache ich falsch? Ich habe das LED Band (von hinten gesehen) Unten rechts begonnen, und bin dann nach oben gegen den Uhrzeigersinn gegangen.
      Kann man das einstellen?

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • Moin, hab das Ambivision Pro schon ziemlich lange, es läuft gut aber nicht perfekt. Zickt auch hin und wieder mal rum aber seit Release bzw. wo die Kickstarter aktion noch lief, wesentlich besser.

      Versuch doch mal den Magic Link neu anzulernen, sprich, das er nochmal die LED-Kette neu durchzählt.

      1. Ziehen Sie den LED-Streifen vom MagicLink ab und schalten Sie dann das Netzteil von MagicLink ein.


      2. Warten Sie mindestens 10 Sekunden und schließen Sie die LED-Leiste an.


      3. Sie sollten die R-G-B-(W)-Sequenz bei der ersten LED sehen - das heißt, die Berechnung hat begonnen.


      4. Warten Sie ca. 2-5 Minuten, bis die Animation der Weißwellen beginnt.


      Viel Erfolg. ;)