IP TV

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo Leute,

      habe eine VU+ Duo2 und bis vor kurzem habe ich meine Sender per Satellit empfangen. Nun bin ich umgezogen und die neue Wohnung verfügt über keinen Satellitenanschluss.

      Bevor ich mir jetzt Kabel-TV zulege und dafür die neuen Steckplätze in die Duo2 baue, habe ich mir überlegt das TV-Programm über das Internet zu schauen.

      Nun meine Frage, weil ich mich mit dem Thema überhaupt nicht auskenne.

      Kann ich mit der VU+ Duo2 das komplette TV-Programm LEGAL über IP TV bekommen?
      Wenn ja, welche Anbieter gibt es dafür?

      Vll könnt ihr mir ja auch einen Anbieter empfehlen.

      Über eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar.

      Gruß
      sKape
    • Kurz gesagt: nein!
      Ich bezweifle auch, dass die Box über Stream den Komfort bieten würde, wie per DVB-S/C.
      Welcher Kabelanbieter wäre denn dort verfügbar?
      VU+ UNO 4K SE mit DVB-C FBC-Tuner, VU+ Turbo USB DVB-T2 HD-Tuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
      VF Kabel Deutschland Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett


      „How to": Vodafone Kabel Deutschland mit der VU+
    • skape wrote:

      Kann ich mit der VU+ Duo2 das komplette TV-Programm LEGAL über IP TV bekommen?
      Versuche es doch einfach, wenn Du dann mit der Qualität nicht zufrieden bist (davon gehe ich genau wie @berlin69er allerdings auch aus, aber warum nicht testen? kostet ja nichts), suchst Dir halt andere Lösungen.
      Gib in der Suchmaschine Deiner Wahl "stony settings" oder "hans settings" ein, da findest m.E. genug IPTV... ;)
    • skape wrote:

      Über Unitymedia beziehe ich momentan Internet und Telefon
      3play kostet 5 € mehr im Monat, da würde ich mir nur IPTV nicht für antun wollen.
      Funktioniert hier zwar aber die Quali ist natürlich nicht so wie Kabel/Sat, dazu noch zeitversetzt
      - Skin: CerX FHD Mod - EMC - Serienrecorder - TV Spielfilm - VMC5 - Autotimer

      The post was edited 1 time, last by Bueb ().

    • DVB-T2 müsste er aber auch Tuner kaufen.
      In Deutschland zusätzlich das Problem, dass die Duo² (Post 1) diesbezüglich aber aussen vor wäre.
      Bei nicht ausgefüllten Profil übersieht man sowas schon mal. ;)
      IP-TV ausprobieren, wenn nicht zufiedenstellend in den saueren Apfel beissen,
      Kabelempfang freischalten lassen & die Tuner tauschen oder gleich
      eine 4K Box mit 1 FBC-Tuner (= 8 Tuner) kaufen.

      The post was edited 2 times, last by Radar ().

    • Bueb wrote:

      3play kostet 5 € mehr im Monat, da würde ich mir nur IPTV nicht für antun wollen.Funktioniert hier zwar aber die Quali ist natürlich nicht so wie Kabel/Sat, dazu noch zeitversetzt


      Im ersten Jahr kostet es 5 € mehr, ab dem zweiten dann schon 10 €.


      Dazu kommt noch 20,99 € monatlich für den Kabelanschluss drauf, da es vom Vermieter nicht übernommen wird.
    • Ok, wußte ich nicht, wenn Du IPTV testen willst. Hier ist eine Liste mit legalen deutschen Sendern.
      Datei entpacken und die Datei: userbouquet.dbe07.tv
      per FTP nach:
      etc/enigma2
      kopieren
      Box neustarten, dann sollten die in der Kanalliste unter Favouriten drin sein

      Weiß aber nicht ob alle Privaten funktionieren da ich die nie gucke
      Files
      - Skin: CerX FHD Mod - EMC - Serienrecorder - TV Spielfilm - VMC5 - Autotimer
    • Hmm, müsste man wissel was für "Sender" in den Listen enthalten sind.
      Die wo man meint dass die nicht legal sind, könnte man nicht benutzen
      & in Folge sogar aus der Liste löschen. ;)
      Mediaportal ohne Grauzone wär auch noch eine Alternative wenn es
      nur einen Internetanschluss gibt.

      The post was edited 3 times, last by Radar ().

    • Oder sowas: Zattoo Live TV
      ┌─────────────────────────────────────────────────────┐
      "Zwei unterschiedliche Kanäle zur selben Zeit. Wahnsinn. Moderne Zeiten." M. Reif
      └─────────────────────────────────────────────────────┘
    • Bueb wrote:

      Ok, wußte ich nicht, wenn Du IPTV testen willst. Hier ist eine Liste mit legalen deutschen Sendern.
      Datei entpacken und die Datei: userbouquet.dbe07.tv
      per FTP nach:
      etc/enigma2
      kopieren
      Box neustarten, dann sollten die in der Kanalliste unter Favouriten drin sein

      Weiß aber nicht ob alle Privaten funktionieren da ich die nie gucke
      Hi Bueb,

      heute bin ich endlich dazu gekommen deine Liste auszuprobieren. Bzw. ich wollte es probieren.

      Ich habe deine Datei in den Ordner /etc/enigma2 geschoben und die Box neugestartet.

      Leider kann ich die Sender nirgens finden. Habe überall geschaut.

      Muss ich evtl. irgendwelche Einstellungen an meiner Duo2 vornehmen, dass iptv funzed?

      Habe die Box jetzt seit einem halben Jahr das erste Mal wieder angemacht. Dann zunächst das neueste VTI Update geladen. Meine Box enthält nun natürlich die ganzen alten SAT Sender von der alten Wohnung. Die funktionieren jetzt ohne Sat Anschluss natürlich nicht.

      Wäre über Hilfe dankbar. Ich habe auch mehrmals kontrolliert ob deine Datei im richtigen Ordner ist.

      Gruß