VU+uno 4K SE Wiedergabe ständig Bildaussetzer

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • VU+uno 4K SE Wiedergabe ständig Bildaussetzer

      Hallo liebes Forum,
      zu dem Thema bei Wiedergabe ständig Bildaussetzer oder bei Wiedergabe von Filmen ständig Bildaussetzer komme ich leider nicht weiter.
      Siehe auch VU+uno 4K SE, bei gleichzeitiger Aufnahme und Wiedergabe ständig Bildaussetzer

      Ich habe inzwischen zwei weiter Festplatten gekauft, intern, einmal Toshiba MQ03ABB300 (ja die paßt rein, aber nicht durch den Schacht) und eine externe WD -Platte. Beide wurden in Ext4 formatiert.
      Leider kommt es weiterhin zu Bildaussetzer bei der Wiedergabe, wenn dieser gleichzeitig mit einem oder mehreren Filmen aufgenommen wurde.
      Möchte ich dann diesen Film oder auch bereits angeschaute Filme löschen, hängt der Receiver und die "Sanduhr" oben links im TV-Bild läuft teilweise bis zu 16 Sekunden. Ein abbrechen, umschalten oder sonstiges über die Fernbedienung ist dann nicht mehr möglich. Dann geht's endlich weiter.
      Um irgend welche falschen Einstellungen meinerseits in der VTI-Software auszuschließen, habe ich die Uno wieder auf die
      Original-SW vuplus-image-vuuno4kse-20190104160325_usb zurückgesetzt.
      Leider ist hier ebenfalls keine Besserung ersichtlich. ..Und ja, das HDMI-Kabel wurde auch schon getauscht.
      Ich glaube, entweder hat meine Uno ein Hardware-Problem oder ist die SW nicht ausgereift.
      Haben weitere Vu+ Uno-4K SE Besitzern auch dieses Problem ??
      So langsam möchte ich die Uno auf den Mond schießen, denn seit ich sie habe, kämpfe ich nur mit Problemen
      Ich weiß leider nicht mehr weiter, hat vielleicht noch jemand eine Idee?
    • vu+uno1 wrote:

      wenn dieser gleichzeitig mit einem oder mehreren Filmen aufgenommen wurde.
      Reden wir hier über Aufnahmen von verschlüsselten oder unverschlüsselten Sendern?
      Live gucken keine Bildstörungen?
      Dies um den Fehler u. U. eingrenzen zu können.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Hallo,
      beim Live schauen ohne Aufnahme in Hintergrund gibt es keine Probleme. Die Filme sind unverschlüsselt.
      Bei Aufnahmen die Gleichzeitig mit weiteren Filmen aufgenommen wurden gibt es bei allen Filmen mehr oder weniger Aussetzer. Hierbei Grießelt das Bild und der Ton ist auch weg. Wen ich dann Zurückspule ist der "Fehler immer an der selben Stelle, also in der Aufnahme. Auch beim Vorspulen 16-fach stockt der Film immer wieder für ca. 1-2 Sekunden. Betroffen sind sowohl HD als auch SD Filme. Es betrifft auch verschiedene Sender.
      Eine Zuordnung zu Sendern, Filmformat HD/ SD konnte ich noch nicht feststellen. Möchte ich dann einen Film löschen, läuft oben links im TV 10-15 Sek.die Sanduhr. Über die Fernbedienung kann man in dieser Zeit keine Auswahl treffen und das Bild ist solange auch eingefroren. Die Signalstärke des LNB liegt bei 99% und die Qualität schwankt zwischen79 und 83%.
      Ich habe mir schon alle möglichen Überlegungen über welche Störeinflüsse es geben kann gemacht und bin inzwischen Ratlos