Http-Befehl

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Http-Befehl

      Hallo,

      ich versuche gerade ein Script über Multiquickbutton auf einer Taste zu starten.
      Wahrscheinlich hat das Script allerdings einen Fehler.
      Das Script schaut so aus:

      Shell-Script

      1. #!/bin/sh
      2. wget -O /dev/null "http://192.168.1.15:80/remote/?login=Remote&pass=Remote&id=2011&value=1"
      3. exit 0
      Über Telnet wird mir aber folgender Fehler gemeldet:

      Connecting to 192.168.1.15:80 (192.168.1.15:80)
      wget: server returned error: HTTP/1.1 400 Bad Request

      An was könnte das liegen?
      Über einen PC-Browser kann ich den Befehl absenden und dieser wird dann auch korrekt ausgeführt.
      Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.
      Danke!
    • nur so eine Idee...
      lass :80 mal weg

      wget -O /dev/null "http://192.168.1.15/remote/?login=Remote&pass=Remote&id=2011&value=1"

      oder die HTML Zeichen durch den Zeichencode ersetzen
      & = %26
      usw...

      wget -O /dev/null "http://192.168.1.15/remote/?login=Remote%26pass=Remote%26id=2011%26value=1
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und fördern ein genaueres Lesen
    • Danke für vorab für die Hilfe, leider ohne Erfolg.
      Zur Erklärung: Mit dem Befehl kann ich über eine Steuerung im Netzwerk (ähnlich FHEM) Licht ein/ausschalten. Ich weis, etwas verspielt...

      Die ":80" macht keinen Unterschied ob mit oder ohne.
      Mit ersetzen des "&" durch "%26" funktioniert der Befehl auch vom Browser aus nicht mehr, er wird von der Steuerung dann nicht angenommen.

      Gibt es sonstige Ideen?
      Irgendwie muss es ja an Vu+ bzw. VTI liegen, da es ja sonst funktioniert.
      Danke!