Antennensignal DVB C durchschleifen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Antennensignal DVB C durchschleifen

      grüß euch :)
      habe schon gesucht und wohl ggf eine antwort gefunden, aber war etwas verwirrend..

      ist das wirlich so wenn die box im deep standby ist, das gar nichts mehr geht, also nicht mal das antennensignal durchschleifen?

      Ich habe das Kabel weiter ins Schlafzimmer verlegt und da reicht halt der stani empfang auf ner kleinen glotze :D
      ..der fkt aber nur wenn die box im standby oder an ist 8|

      bin etwas verwirrt, ist das nicht klassisch wie früher beim oldschool vhs recorder ? gerät im standby aber das antennesignal wird durchgeschleift ??

      thx fürs feedback und wovon ich schon fast ausgehe wenn ich das signal splitten muß, reichen in der heutigen zeit solche standard splitter oder muß/sollte man was hochwertiges nehmen?

      bspl.
      Link entfernt, Boardregeln beachten! Gunbock

      und noch kurz fkt nun WOL bei vu solo se² oder nicht, auch da haben alte beiträge unterschiedliche aussagen

      danke :)

      The post was edited 1 time, last by Gunbock: Link entfernt nach Amazon Shop ().

    • Im Deep Standby wird kein Signal durchgeleitet, die Box muss mindestens im Standby sein. Ich weiß zwar nicht, welche Box du jetzt genau mit Solo SE 2 meinst, das könnte jetzt mehrere sein je nachdem wo der Fehler ist, aber ich sage mal pauschal die Box kann kein WOL.
    • Ok Danke für den Link

      und ja habe eine Vu+ Solo SE V2, bin auch soweit zufrieden, nur das mit dem Antennesignal ist doof, aber nun gut dann werde ich es mal mit einem Standard DVB C Splitter versuchen.

      Greetz
    • Ich hab an meiner Antennendose ein T-Stecker zur Versorgung der Box und eines Fernsehers in einem anderen Zimmer, das klappt störungsfrei.
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae

      The post was edited 1 time, last by slandy ().

    • Normalerweise ist auch genug Dampf auf der Leitung.
      Da fallen die 3,5 db Dämpfung des T-Stücks kaum ins Gewicht.
      Im besten Fall verhindernt es sogar Artefakte die durch ein zu starkes Signal hervor gerufen werden.
      Einfach ausprobieren.

      Gruß
      Databox