HowTo streamen von Reolink-Kamera RLC 410 W

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • HowTo streamen von Reolink-Kamera RLC 410 W

      Nachdem ich mich ausführlich mit o.g. Kamera beschäftigt habe, möchte ich gern meine Erfahrung mit euch teilen. Ich denke mal, das nicht nur die RLC 410 sondern auch andere Reolink-Modelle nach dieser Anleitung eingebunden werden können.

      Zunächst beschreibe ich mal die Einbindung dieser Kamera in ein User-Bouquet (Senderliste):
      Da die Kamera kein eindeutiges 16:9 Signal liefert, muß hier ein wenig getrixt werden. Zunächst die Encoding-Funktion der Kamera im Webinterface folgender Maßen einstellen: (andere Einstellungen funktionieren leider nicht):

      index.png

      Danach will die Kamera neu starten. Das darf sie auch!

      Den hochaufgelösten, sogenannten "Clear-Stream" kann die VU leider nicht verarbeiten, und der "Fluent-Stream" hat keine besonders hohe Auflösung, das Bild sieht deshalb nicht so gut aus.
      per rtsp gibt es leider für die VU nur die Möglichkeit, den Fluent-Stream abzugreifen, den rtsp-Stream für den Clear-Stream(hohe Auflösung)spielt die VU wie gesagt nicht ab, da es kein echtes 16:9 ist.

      Nun hilft uns folgender Trick: Per rtmp werden 3 Streams zur Verfügung gestellt. Dort gibt es neben dem "Clear" und dem "Fluent" - Stream noch den sogenannten "balanced" - Stream.
      Dieser ist nun eine Mischung aus hochaufgelöstem Clear- und schlechtaufgelösten Fluent-Stream und sieht einiger Maßen passabel aus.
      Diesen balanced Stream bekommt man wie gesagt nur per rtmp folgender Maßen:
      " rtmp://192.168.2.119/bcs/channel0_ext.bcs?channel=0&stream=2&user=admin&password=123456 "
      wobei ihr eure IP-Adresse , Usernamen und Passwort natürlich anpassen müßt!

      Ihr könnt diese angepasste Adresse dann im VLC-Player überprüfen, ob der Stream läuft.
      Läuft Dieser, steht dem Eintrag in eurer Favoritenliste nichts mehr im Weg. Dazu benutzt ihr am besten Dreamboxedit und legt einen entsprechenden Streamingkanal an:

      e09.jpeg.png

      Desweiteren ist es mir gelungen, die Reolink in camoFS einzubinden.
      Das geht dann folgender Maßen:
      als JPG Pfad muß folgendes eingetragen werden:
      "http://192.168.2.119/cgi-bin/api.cgi?cmd=Snap&channel=0&user=admin&password=123456"
      wobei ihr hier wieder eure IP , den User und das Passwort der Kamera eintragen müßt!

      Als Video-URL nutzt ihr die oben beschriebene rtmp - Adresse.
      Ich habe 2 Reolink-Kameras eingebunden und beide laufen als Streaming-Kanal in der Kanalliste und im camo-FS problemlos.

      Viel Spaß!

      The post was edited 3 times, last by hgdo ().

    • mit MPG meinst du sicher jpg?

      bei deinem Link auf meiner Seite ist ein Parameter rs= dabei, für was ist der gut?

      edit:
      für camoFS wird die Kamera in die Datenbank eingetragen, so das sich niemand mit den Details mühen muss
      ============================================================================================

      The post was edited 1 time, last by shadowrider ().

    • ups, ja, natürlich JPG !
      kann das ein MOD noch editieren bitte?
      Darauf hatte ich dir eigentlich geantwortet, das rs= kann weggelassen werden.
      Funktioniert auch ohne, Das taucht nur immer direkt auf den Reolink-Seiten auf, warum auch immer....
      ich hatte dir auch einen rtsp- stream geschickt auf deiner website, qualitativ besser ist der rtmp stream.

      Danke!
    • kann das ein MOD noch editieren bitte?
      erledigt

      in camoFS kann die kamera ab sofort direkt aus der datenbank eingebunden werden, so dass nur noch IP, User und Passwort entsprechend geändert werden müssen
      ============================================================================================
    • Wenn man den Clear-Stream (stream 1) in den Kamera-Einstellungen auf das h264-Profil "main" stellt, kann man diesen auch direkt über die Box wiedergeben. Getestet mit einer Reolink C1 Pro und der Solo2. Außerdem funktioniert dann auch die Wiedergabe über VLC.

      Source Code

      1. rtmp://192.168.2.119/bcs/channel0_ext.bcs?channel=0&stream=1&user=admin&password=123456

      The post was edited 2 times, last by heinerl ().

    • meine Reolinks(511,410) habe ich so

      rtsp://user:pass@192.168.178.96:554/h264Preview_01_main

      eingebunden. Läuft auf meinen 4K Boxen ohne Probleme.
      Boxen zeigen auch die Auflösung 2560x1920 an.RLC 511 W settings.jpg
    • folgendes läuft jetzt sehr gut auf meiner Uno4kse:
      rtsp://user:pass@192.168.178.96:554/h264Preview_01_main
      mit diesen Einstellungen, klappt mit wlan wunderbar und sieht recht scharf aus.

      Geht aber nur mit Einstellung NTSC, komisch.
      Wenn ich auf PAL stelle und 25fps einstelle, kommt kein Bild.
      Files
    • Hi,

      auch wenn es schon etwas länger her ist:

      Auf Grund der Threads konnte ich auf meiner Duo 4K mit einer Auflösung von: 2560x1920 in der Senderliste als IPTV-Sender in Betrieb nehmen. Dann kam das kuriose Ergebnis, auf der Uno4K gelang mir das nicht.

      Hatte heute etwas Zeit und habe festgestellt, dass die Uno "nur" 1080P versteht/ darstellt. Also habe ich nun die 410W auf die 1080p eingestellt, die beide Boxen nun darstellen können. Die Verbindung stelle ich über rtps her. Zur Information die Uno 4k gibt über HDMI auch nur 1080p aus, die Duo 4k 4k.
      VU duo4k, Tuner an UniCable Matrix, Signalübertragung Bild 2160P und Ton via HDMI an ARCAM AVR 550, Front Canton Ergo RCL, 1 Center Canton Ergo 655, jeweils an SAC Igel 50T, 2 Rücklautsprecher Magnat Quantum 505, an den ARCAM-Endstufen - kein Subwoofer, das schaffen die Frontlautsprecher bequem D: Gigabit LAN, Logitech Harmony 900, im Haus verteilt: Uno4k, 2 x Zero4k. Eine Zero4k als Remotebox
    • New

      Tag 2 mit der Cam.
      Bei den Settings bekomme ich bei Fluent nur die angezeigten Wert, keine anderen Formate werden zur Auswahl bereitgestellt.
      Bei Clear konnte ich deine vorgegebene wert eintragen.

      Unbenannt.PNG

      Aber der Stream läuft auf der Box trotzdem ^^

      Bild.jpg
      Mitdenken = Freude schenken