Sat Empfang

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sat Empfang

      Guten Morgen,
      seit gestern Abend habe ich ein neues Phänomen , mein Tuner A empfängt keine horizontalen Sender mehr, am Kabel und an der Sät-Anlage liegt es nicht, habe ich schon getestet .
      Kann mir da jemand helfen wie ich raus bekomme an was das liegt ? ob z.B. der Tuner defekt ist?
      Gruß
      Richard
    • sicher, dass das LNB ok ist?

      Wieviel Kabel gehen zur Box. Wieviel Tuner? Tunerconfig passt?
      Ggf. mal Kabel an anderem Tuner/Gerät getestet?
      Grüße, der SattSeher

      --------------------------------------------------------------
      Skin: Fluid Next
      Empfang: Astra 19.2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von satt-seher ()

    • am Kabel und an der Sät-Anlage liegt es nicht, habe ich schon getestet .
      An dieser Stelle musst du ganz genau werden, damit man dir erfolgreich helfen kann.

      Was und wie hast du genau getestet? Zudem sind auch die Fragen aus dem vorherigen Beitrag genau zu beantworten.
    • es gehen zwei Kabel zur Box,ich habe die Kabel getauscht, Tuner B funktioniert mit beiden Kabel, die Config der Tuner ist die gleiche wie vorher (unverändert wie die Wochen davor), Tuner A erweitert, Tuner B wie Tuner A
      Gruß
      Richard
    • weimigolf schrieb:

      Tuner A erweitert
      Hast Du eine exotische Satanlage?
      Normalerweise sollte die einfache Tunerkonfiguration verwendet werden.
      Messgerät an F-Buchse.
      Horizontale Sender ca. 18 Volt, vertikale Sender ca. 14 Volt
      Erweiterte Tunerkonfig. muss natürlich passen. Dort kann man nähnlich einiges "verbiegen".
    • das stimmt, habe eine schielende Anlage, das komische ist ja aber, dass Tuner B funktioniert und der hat die übernommenen Einstellungen von Tuner A
      Gruß
      Richard
    • Beide horiz. Ebenen auf allen Orbitpositionen ohne Signal?
      Habe auch eine "schielende" Anlage, trotzdem
      die einfachen Einstellungen.
      Bis zu 4 LNB's kein Problem.
      Erweiterte Einstellungen muss man für jede Orbitpostition
      separat konfigurieren.
      Imageupdate schreibst Du nichts.
      Bei irgend einen VTI-Versionsupdate steht, man müsste
      in Folge die Tuner neu konfigurieren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • Es könnte ja auch der Multischalter oder das LNB ein Leiden haben. Mal Kabel an der Box tauschen, ob der Fehler zum anderen Tuner wandert. Dann Kabel an anderen Ausgang vom Multischalter, falls vorhanden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zenturio ()

    • Das mit dem Kabel tauschen habe ich schon probiert, am Tuner B läuft alles perfekt.
      Sat-Anlage ist Nagel neu inclusive Kabel, wurde vom Techniker durchgemessen
      Gruß
      Richard