Uno 4K SE CPU temp

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Uno 4K SE CPU temp

      Hello to All,
      I have a brand new Uno 4K SE (I bought it 2 days ago and it is with the
      new 45308X FBC tuners). From the beginning the CPU temp shown on SD
      channel is about 71-72C. On 4K channel it rises to 80C. I have also HDD
      installed in the box. Is that normal temperature?
      I know the box doesn't have any fan but that temps looks quite high to me.
    • I didn't test it in standby. My box is always on 24/7. The cpu load is usually about 3-5% and sometimes it rises to 30% but that is quite rare.
      The space is a bit small. it is a box under the tv with size 50cm x 20cm x 40cm. But behind the box is many cables so i can say is quite tight. The back wall of the space is covered so air cant flow there.
      But since uno4kse doesn't have a fan anyway i am not sure how the air can circulate. The only option to do that is to put the box on really open space without any walls.
      Just for comparison i have Solo2 and when i put it in that same space it temp is about 43C (but ofcource Solo2 have a fan)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DimitarCC ()

    • Hallo meine Uno 4k se hat auch fast immer so um die 75 Grad auch Mal 77 bei einer Auslastung der cpu um die 5%bei HD Sendern ohne Aufnahmen usw..

      Gibt es eigentlich eine Grenze?was passiert wenn sie zu warm wird?

      Im Standby hat sie auch meist um die 50 Grad.. find das schon viel oder?
    • Hab die Box Mal versucht zu belasten.. bei 60% geht sie locker auf über 80 Grad.. ob das so gesund ist..

      Außerdem fühlt sie sich von unter schon sehr heiß an. Die Box steht übrigens auf einem av Receiver. So einer inkl Blu-ray.. also nicht besonders. Der macht auch nicht viel Hitze..
      Alles zusammen steht in einem TV Schrank der nur vorne auf ist.. überlege da evtl ein kleinen Lüfter ein zu bauen der da bisschen Luft umwälzt und über die vu gesteuert wird.

      Hat jemand sowas schonmal gemacht mit eine Uno 4kse?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SchAndy ()

    • Uno 4K SE CPU temp

      Meine Solo4k hat keine Temp-Sensoren und die SSD wird nicht sonderlich heiß. Im Standby haben die 4K Boxen nen recht niedrigen Stromverbrauch um 10w, da sollte es nirgends kritisch werden. Im Betrieb könnten sie super heiß werden, in Regionen wie Grafikkarten und Notebook-Cpus, also 80 bis knapp 100c. 100c scheint so was wie die absolute Obergrenze zu sein, die zumindest sporadisch vertretbar ist bei der Elektronik. Hängt aber von der Tmax des Chips ab.
      Um Abstand zu Geräten zu schaffen, die selber Abwärme produzieren und "atmen" müssen, kann man mit Montageband Gummi-Türstopper am Boden anbringen. Die runden zum Verschrauben, that is. Ich jenne jemanden, der verwendet Golfbälle in der Schachtel als Spacer.
      Und Notebook-Kühler. Schon der luftdurchlässige Untersatz bringt was, aber die haben alle Usb-Stecker für die eingebauten Lüfter. In nem Schränkchen mit wenig Luft rundum entweder Notebook-Kühler oder hinten Löcher bohren und Lüfter im Möbel einbauen.
      Bei jedem Elektroartikel steht auch in der BDA, daß ringsum mindestens 10cm Freiraum sein soll. Sogar noch da, wo es zuwenig sein könnte, wie Mikrowelle mit Grill oder Backofen. Und Sachen, die fast keinen Strom brauchen und ergo kühl bleiben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Corvuscorax ()