Geschwindigkeit LAN zu langsam?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geschwindigkeit LAN zu langsam?

      Neu

      Hi,

      wie in einem anderen Thread bereits geschrieben, bin ich seit gestern neuer Besitzer einer VuDuo 4K, die meine DM8000 abgelöst hat.
      Mit meiner alten DM8000 hatte ich am 100Mbit Anschluss immer so um die 10 MB/sek, wenn ich Dateien auf den PC übertragen habe.
      Da die VuDuo 4K ja einen Gbit Lan Port hat, versprach ich mir natürlich auch eine wesentlich bessere Übertragungsrate...

      Bei der Übertragung komme ich aber nun auf maximal 12 MB/sek.
      Ist das normal?

      Zwischen Box und PC ist kein Router. Nur managed Gigabit Switch (Ubiquiti), der auf dem selben Weg mit anderen Geräten (PS4, Xbox) wesentlich höhere Übertragungsraten erreicht.
      Interne Festplatte ist eine 5400er 2,5 Zoll HDD mit 500GB. Kein Unterschied zur externen USB3.0 Platte.

      Weihnachtliche Grüße...

      VuDuo 4K
      Interne Platte: 500GB ext4
      Externe Platte: 4TB NTFS, USB3.0
      Image: VTi_14-0-1_vuduo4k_201812010753_usb.zip
      Tuner: DVB-C FBC
      Provider: Unitymedia

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mmsid ()

    • Neu

      Nö, nicht normal ich habe ja schon 35MB/sek und mein Läppi ist über Wlan drin. Die DUO4K per Kabel.

      2018-12-06 20_19_41-root@192.168.178.29 - FileZilla.png


      @markusw hatte sogar um die 100MB/sek.
      Gruß

      Jürgen
      _________

      DUO 4K
      DVB-S2x (Seagate ST2000ML015/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P
      UNO 4K SE DVB-S2x (TOSHIBA MQ01ABD1/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P
      SOLO 4K DVB-S2 (TOSHIBA MQ01ABD100/ext4) Fluid Next/DUR-Line UK 124

      VTi 14.0.aktuell
      V13 und HD02 (Oscam) im Stinger


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von bandito1966 ()

    • Neu

      @AirRailey:
      Das ist keine FritzBox. Da gibt es sowas wie den "GreenMode" nicht. Das ist ein (semi) professioneller Ubiquiti Switch. Da sind alle Ports Gbit, es sei denn, ich schalte es "runter".
      Und wie gesagt, am selben Switch, am selben Port, erreichen ander Geräte wesentlich höhere Geschwindigkeiten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mmsid ()

    • Neu

      hajeku123 schrieb:

      was sagt
      ethtool eth0
      root@vuduo4k:~# ethtool eth0
      Settings for eth0:
      Supported ports: [ TP MII ]
      Supported link modes: 10baseT/Half 10baseT/Full
      100baseT/Half 100baseT/Full
      1000baseT/Half 1000baseT/Full
      Supported pause frame use: No
      Supports auto-negotiation: Yes
      Advertised link modes:10baseT/Half 10baseT/Full
      100baseT/Half 100baseT/Full
      1000baseT/Half 1000baseT/Full
      Advertised pause frame use: No
      Advertised auto-negotiation: Yes
      Link partner advertised link modes:10baseT/Half 10baseT/Full
      100baseT/Half 100baseT/Full
      1000baseT/Full
      Link partner advertised pause frame use: Symmetric
      Link partner advertised auto-negotiation: Yes
      Speed: 1000Mb/s
      Duplex: Full
      Port: MII
      PHYAD: 5
      Transceiver: internal
      Auto-negotiation: on
      Supports Wake-on: gs
      Wake-on: d
      SecureOn password: 00:00:00:00:00:00
      Link detected: yes
    • Neu

      Und der PC hat auch ganz sicher aktuell einen Gigabit Link um Switch? Die 12MByte/s kann bei dem Szenario PC- Switch- Duo4k eigentlich nur bei einem 100Mbit/s Link irgendwo liegen. Bei komplett Gigabit auf allen beteiligten Links muss das definitiv mehr werden

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von anudanan ()

    • Neu

      anudanan schrieb:

      Und der PC hat auch ganz sicher aktuell einen Gigabit Link um Switch? Die 12MByte/s kann bei dem Szenario PC- Switch- Duo4k eigentlich nur bei einem 100Mbit/s Link irgendwo liegen. Bei komplett Gigabit auf allen beteiligten Links muss das definitiv mehr werden
      Genau das wundert mich ja so... Ja, hat er!
    • Neu

      schomi schrieb:

      Womit wurde die Geschwindigkeit „gemessen“?
      Anzeige FTP Übertragung im TotalCommander Windows 10, 64Bit, von der Box auf iMac 27'', ultimo 2014, 4GHz Intel Core I7, 32 GB RAM mit 1TB SSD, GBit Ethernet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mmsid ()

    • Neu

      hajeku123 schrieb:

      Wie überträgst du die Dateien (cifs / ftp ?)
      Was zeigt mount, wenn du in einem anderen Fenster eine Datei überträgst?
      FTP

      root@vuduo4k:~# mount
      /dev/root on / type ext4 (rw,relatime,nodelalloc,data=journal)
      devtmpfs on /dev type devtmpfs (rw,relatime,size=275436k,nr_inodes=27128,mode=755)
      proc on /proc type proc (rw,relatime)
      sysfs on /sys type sysfs (rw,relatime)
      debugfs on /sys/kernel/debug type debugfs (rw,relatime)
      tmpfs on /run type tmpfs (rw,nosuid,nodev,mode=755)
      tmpfs on /var/volatile type tmpfs (rw,relatime)
      devpts on /dev/pts type devpts (rw,relatime,gid=5,mode=620)
      /dev/sda1 on /media/hdd type ext4 (rw,relatime,data=ordered)
      /etc/auto.hotplug on /autofs type autofs (rw,relatime,fd=5,pgrp=1175,timeout=5,minproto=5,maxproto=5,indirect)
      /etc/auto.network_vti on /media/net/autonet type autofs (rw,relatime,fd=16,pgrp=1175,timeout=5,minproto=5,maxproto=5,indirect)
      192.168.77.100:/volume1/video on /media/net/MyNameNAS type nfs (rw,relatime,vers=3,rsize=8192,wsize=8192,namlen=255,hard,nolock,proto=tcp,port=2049,timeo=70,retrans=3,sec=sys,local_lock=all,addr=192.168.77.100)
      /dev/sdb2 on /media/hdd2 type fuseblk (rw,relatime,user_id=0,group_id=0,allow_other,blksize=4096)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mmsid ()

    • Neu

      Ich hatte bisher verstanden, er kopiert mit ftp auf dem PC eine Datei von der internen HDD (ext4) der VU, die ja ganz nornal gemountet ist . Die anderen Mounts auch mit schlechten Parametern sollten da eigentlich egal sein. Echt eine harte Nuss hier

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von anudanan ()

    • Neu

      hajeku123 schrieb:

      hast du das in den Optionen der Freigabenverwaltung eingetragen?
      rsize=8192,wsize=8192
      Nimm das raus.
      Das ist nur eine Verbindung, die ich von meinem SynologyNAS auf die Box gemacht habe. Diese Einstellungen kommen vom NAS.
      Das ist aber auch nicht die Verbindung, mit der ich die Geschwindigkeit getestet habe.