Voller HDD gibt probleme - Ultimo 4K

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Voller HDD gibt probleme - Ultimo 4K

      Ich habe ein Ultimo 4K mit VTI 13.0.12 und Seagate ST2000LM015.
      Wenn der Disk full ist, gibt es Probleme mit entferne der Aufnahme. Der Ultimo bleibt hängen und kann alleinAbgeschaltet werden mit dem Knopf an die Rückseite. In der Zeit das der Disk nicht full ist gab er diese Probleme nicht.
      Wenn Ich die Disk Aushole und an einer Linux Computer mache, kann Linux der Disk nicht mounten. Der Partition ist denn unallocated.
      So Ich kann nichts mehr im Ultimo und nichts mehr im Computer mit dem Disk.

      Ein neuer Disk wird auch nicht mehr mounted in dem Ultimo 4K.

      Wer weiss was mein Problem ist?
    • Wo wird die SQL-Datenbank gespeichert (Menü - VTI - System) ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Leg den Speicherort nach /etc/enigma2 und versuch dann etwas zu löschen .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Habe es gemacht und kann nun wieder löschen und hab am moment keine Probleme mehr ins VU.
      Können Sie mir aber erzählen warum dieser Einstellung ändern muss?

      In Linux ist der Disk noch immer nicht mounten und ist immer noch unallocated.

      Dank an Markusw
    • Zoho09 schrieb:

      Können Sie mir aber erzählen warum dieser Einstellung ändern muss?
      Vor dem Löschen werden Einträge in der Datenbank gespeichert - das funktioniert nicht wenn auf den Speicherort der Datenbank nicht geschrieben werden kann - in deinem Fall weil die HD voll ist .

      Mit den geänderten Einstellungen liegt die Datenbank nun im Flash der Box .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110