Zwei CI+ Module gleichzeitig entschlüsseln?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zwei CI+ Module gleichzeitig entschlüsseln?

      Hallo zusammen,

      ich habe zwei gepairte Smartcards vom Provider wilhelm.tel (DVB-C), wo die Privaten in HD drauf sind. Beide wurden in einer Uno 4K SE getestet und funktionieren einwandfrei.
      Vielleicht hat jemand eine ähnliche Ausgangssituation und kann mir zwei Fragen beantworten, bevor ich mir die Duo 4K zulege:

      1. Ist gleichzeitiges/paralleles Entschlüsseln (z.B. SAT.1 HD sehen und RTL HD aufnehmen) jetzt möglich oder muss weiterhin nachträglich entschlüsselt werden? (Früheren Gerüchten zufolge soll sie 2 Module gleichzeitig nutzen können.)

      2. Wenn ja, benötigt man aus technischen Gründen dafür zwei DVB-C FBC Tuner oder reicht ein Tuner aus?

      Vielleicht hab ich ja Glück.
    • Ich kann es dir nicht beantworten, würde aber einfach Mal vermuten, dass, selbst wenn 2 CI Module gleichzeitig genutzt werden können, das trotzdem nicht funktioniert, wenn es sich um die gleichen Module und Smartcards handelt.

      Ich glaube kaum, dass man 2 Modulen die gleichen Sender zuordnen kann.
    • Danke für deine Rückmeldung. Wäre schon sehr schade. In meinem "alten" Receiver TechniSat ISIO STC hatte es einwandfrei funktioniert.

      Meinst du denn es funktioniert wenigstens, z.B. RTL HD verschlüsselt aufzeichnen und durch die restlichen Privaten in HD durchzappen?

      Oops, nun lese ich beim Boardsponsor in den Hauptmerkmalen der Duo 4K: Gleichzeitiges Entschlüsseln von 2 CI-Modulen.

      Dann müsste es doch funktionieren?
    • Zwei CI+ Module gleichzeitig entschlüsseln?

      Dann nimm mal schnell die CI Plus Module raus, ersetze sie durch CI Module und spiele das Original VU+ Image auf die Box... ;)
      VU+ UNO 4K SE mit DVB-C FBC-Tuner, VU+ Turbo USB DVB-T2 HD-Tuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
      VF Kabel Deutschland Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett


      „How to": Vodafone Kabel Deutschland mit der VU+
    • AGLAmbA schrieb:

      Meinst du denn es funktioniert wenigstens, z.B. RTL HD verschlüsselt aufzeichnen und durch die restlichen Privaten in HD durchzappen?
      Dafür braucht man ja keine 2 CI-Module.

      Das geht ja heute schon mit 1 CI-Modul. Zumindest bei den Sky-Sendern über Sat problemlos.

      Wenn ich was verschlüsselt aufnehme kann ich einen beliebigen anderen Sky Sender gucken.
    • AGLAmbA schrieb:

      Meinst du denn es funktioniert wenigstens, z.B. RTL HD verschlüsselt aufzeichnen und durch die restlichen Privaten in HD durchzappen?
      Nachträgliches Entschlüsseln sollte wie bei deiner aktuellen Uno 4k SE funktionieren.

      berlin69er schrieb:

      Dann nimm mal schnell die CI Plus Module raus, ersetze sie durch CI Module und spiele das Original VU+ Image auf die Box...
      Was willst du uns damit sagen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Just Me ()

    • Ich weiß auch nicht was uns @berlin69er damit sagen will. HM-Sat wird wohl kaum "Gleichzeitiges Entschlüsseln von 2 CI"+"-Modulen" schreiben dürfen.
      Gruß

      Jürgen
      _________

      DUO 4K
      DVB-S2x (Seagate ST2000ML015/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P
      UNO 4K SE DVB-S2x (TOSHIBA MQ01ABD1/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P
      SOLO 4K DVB-S2 (TOSHIBA MQ01ABD100/ext4) Fluid Next/DUR-Line UK 124

      VTi 14.0.aktuell
      V13 und HD02 (Oscam) im Stinger


    • Ist halt die Frage, ob das gleichzeitige Entschlüsseln von 2 CI+ Mdoulen funktioniert, oder nur das von 2 CI Modulen?

      Und dann geht es hier ja im speziellen noch um die Frage, ob auch 2 identische CI+ Module mit 2 identischen Smartcards gleichzeitig entschlüsselt werden können.
    • Wenn zwei CI-Module nun parallel funktionieren sollen (was ja als neues Feature beschrieben wird), wüsste ich nicht warum es nicht auch für zwei CI+ Module gelten sollte.

      Bei zwei Modulen mit gleicher Smartcard und den selben Programmen ist das so eine Sache. Die Dreamboxen können das, das beweist möglich wäre es. Ob es VTI auch beherrscht weiß ich jedoch nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Just Me ()

    • Das müsste getestet werden. Zwei CI+ Modulen gleichzeitig entschlüsseln zu lassen geht allerdings nur wenn sie 2 verschiedene CAID's haben. Also z.B. 0500 und 0963 oder 0100 und 1817.. Wenn beide gleich sind weiss die firmware einfach nicht welches zu nehmen.

      Off Topic
      Besitze auch einige Dreamboxen und mit DreamOS 2.5 und NewNigma2 geht's tatsächlig..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mimisiku ()

    • Zwei CI+ Module gleichzeitig entschlüsseln?

      Ich will damit genau das sagen, was dort steht: 2 CI Module sind eben nicht 2 CI Plus Module und zudem ist das Original Image überhaupt nicht CI Plus geeignet oder gar zertifiziert.
      Der alte Technisat, bei dem es offenbar funktionierte hingegen schon. Dann aber mit allen einhergehenden Einschränkungen vom CI Plus Konsortium.

      Das CI Plus Module mit VTi funktionieren liegt aber nicht an einer vorhandenen Zertifizierung, sondern an den Bastelkünsten der Macher.
      Von daher sollte man froh sein, dass CI Plus Module überhaupt funktionieren und entgegen der CI Plus Vorgabe verschlüsselte Aufnahmen möglich sind.

      Bis vor einigen Monaten waren die eigentlich ja auch nicht (z.B. für Sky) notwendig. Erst als das Pairing durchgezogen wurde, war das Thema CI Plus und nachträgliches Entschlüsseln hier aktuell.
      VU+ UNO 4K SE mit DVB-C FBC-Tuner, VU+ Turbo USB DVB-T2 HD-Tuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
      VF Kabel Deutschland Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett


      „How to": Vodafone Kabel Deutschland mit der VU+
    • berlin69er schrieb:

      Der alte Technisat, bei dem es offenbar funktionierte hingegen schon. Dann aber mit allen einhergehenden Einschränkungen vom CI Plus Konsortium.
      OT
      Nur zur Klarstellung. Es gab keine Einschränkungen. Spulen und archivieren kein Problem. Wie ein guter alter Videorekorder. ;) Egal bei welchem HD+ Sender. \OT
    • Wenn paralleles Entschlüsseln zweier gleicher Smartcards gewünscht ist, kann man zur Box des Mitbewerbers greifen, da scheint das zu funktionieren. Hat zumindest der/die verantwortliche Dev so behauptet ;)
    • Ich versuche es zuerst mit der Vu. Hatte immer gute Erfahrungen mit den Boxen. Vielleicht klappt's oder ich finde einen gangbaren Kompromiss oder ich lebe mit verschlüsselten Aufnahmen oder oder oder ... Vu ist halt Vu. :thumbup:
    • Ich finde die verschlüsselten Aufnahmen einen sehr guten Kompromiss.

      Fast so komfortabel wie die Entschlüsselung via Oscam. Nur leider kein FCC und Recht lahme Umschaltzeiten. Aber ansonsten gefühlt keine Einschränkungen.