Neue Frequenzen einspielen ohne Bouquet zu ändern?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Neue Frequenzen einspielen ohne Bouquet zu ändern?

      Hallo Leute,

      es gab ja zum 29.11. neue Frequenzen für einige Sky Sender.

      Ich habe nun folgende externe Dateien erhalten:
      bouquets.radio
      bouquets.tv
      lamedb
      satellites.xml

      Kann ich die satellites.xml und die lamedb einfach per FTP hochladen und habe dann die neuen Frequenzen ohne mein Bouquet komplett neu machen zu müssen?

      Muss ich dann noch etwas anderes machen oder kann ich es überhaupt so machen?

      Gruß
      Solo2 und VTI 11.X (Hitachi), uno4k VTi 11.X (SAMSUNG), V14 Sky Full, oscam plus Oscam Butler
      ---------------------------
      Netzwerk :Router: Fritz 7390, Dektop-PC, PS4, Synology NAS DS214play, Switch Netgear,VU+ uno4k, Samsung TV 6700, VU+ Solo2, Laptop
    • Suchlauf mit "vor der Suche löschen" auf ja.
      Bouquets bleiben erhalten.
      Evtl. mußte die Sky Sender neu einsortieren.
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
    • slandy wrote:

      Suchlauf mit "vor der Suche löschen" auf ja.
      Wenn ich den Suchlauf mache, bäuchte ich dann die beiden Dateien nicht hochladen oder? Da er dann ja eh sucht.

      Gebe es eine Möglichkeit mit Dreamboxedit, hier die beiden Dateien nehmen.
      Solo2 und VTI 11.X (Hitachi), uno4k VTi 11.X (SAMSUNG), V14 Sky Full, oscam plus Oscam Butler
      ---------------------------
      Netzwerk :Router: Fritz 7390, Dektop-PC, PS4, Synology NAS DS214play, Switch Netgear,VU+ uno4k, Samsung TV 6700, VU+ Solo2, Laptop
    • Wenn die in Post 1 genannten Dateien aus einer anderen Quelle als die bisherigen stammen,
      hast in Folge die Favoriten & Bouquets von den "neuen" kopierten Dateien.
      Keine Ahnung ob die dann Deinen Vorstellungen entsprechen.
      Ohne zu wissen ob die mit den bisherigen Bouquets übereinstimmen.
      Hoffentlich die neuen Dateien auch "up do date".
      Andernfalls die "Rumfuhrwerkerei" für die Katze. ;)
      Ich würde vorsichtshalber im Vorfeld die Senderliste mittels Backupsuite
      sichern wollen, für den Fall eines Falles. ;)

      The post was edited 2 times, last by Radar ().