[Sky] Wechsel von DVB-C (Kabel) nach DVB-S2 (Sat) mit Vu+ Receiver

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Sky] Wechsel von DVB-C (Kabel) nach DVB-S2 (Sat) mit Vu+ Receiver

      Hi zusammen,

      ich plane aktuell mir eine SAT-Anlage aufs Dach zu montieren und die Räume Schlaf- und Wohnzimmer mit einem Anschluss zu versorgen, da ich mir die UnityMedia Kosten sparen möchte.
      Aktuell habe ich ein Sky Abo das auf die "e-SIM" des Horizon HD Recorder gemünzt/gepaired/verheiratet ist.

      Mein Plan ist es nun das Sky Abo von Kabel auf Sat umzubiegen um dann via neu gekauften VU+ Uno 4k SE (WohnZi) sowie Dreambox DM 800 HD se (SchlafZi) fernzusehen (Gerne auch Sky Programme parallel).

      Soweit ich mich informiert habe bekomme ich von Sky wohl eine v15 Karte, welche mit einer Sky-Hardware (SkyQ-Receiver oder Sky-CI+-Modul) gepaired werden muss.
      Oder habe ich hier etwas falsch verstanden?

      Brauche ich wirklich eine Sky-Hardware und muss ich die Karte in dem Sky-Dingens aktivieren/pairen um das Abo zu nutzen?
      Habe auch noch ein RasPi mit EasyMouse dran herumliegen da ich die olle Unitymedia-DVB-C Karte (bevor ich dummerweise auf Horizon HD Recorder gewechselt hatte) zum CS genutzt hatte (Schlafzimmer, Wohnzimmer).
    • CS wird nicht gehen, du wirst entweder das ACL oder das Sky Modul brauchen. Mit Softcam geht nichts. Den Schalfzimmerreceiver kann man höchsten nutzen, indem man die Sender von der Wohnzimmerbox aus streamt, parallele Sky-Nutzung wird nicht funktionieren.

      The post was edited 2 times, last by Just Me ().

    • Danke für die ernüchternden Erläuterungen.
      Das ACL Modul habe ich mir auch angeschaut, kann man sich ja mal „auf Halde“ legen.

      Wie wäre denn der korrekte Prozess?
      Wenn ich jetzt die Empfangsart switche wird mir Sky doch bestimmt ihre schicke Hardware anbieten wollen und ich werde mich auch für etwas entscheiden müssen.
      Muss die Karte dann initial in den Sky Receiver oder kann das ACL diese auch aktivieren?
      Muss man hier aufpassen das die nicht „ab Werk“ die Karte auf die Seriennr. des Receivers pairen?

      Danke für die Geduld auch noch auf das 358. Sky Posting zu antworten...
    • Wenn du auf Satempfang umstellen lässt, dann wird Sky sicher standardmäßig ihren Receiver mitliefern. Wenn du es per Telefon beantragst, kannst du nach dem Sky CI+ Modul fragen, je nachdem wie sie drauf sind, sollte es das kostenlos oder für 99€ als Leihgerät geben.
      Gepaired wird die Karte eh mit der Sky-Hardware, auch wenn die Karte die Hardware nie zu Gesicht bekommt. Von daher ist es egal, ob die Karte im Receiver oder im ACL aktiviert wird, funktionieren sollte beides. Ich persönlich würde hingegen das Sky Modul bevorzugen, sofern man auf Sky on Demand und die SkyQ Features (sofern gebucht) verzichten kann.

      Edit: Oder du bleibst bei Kabelempfang, da wird nichts gepaired und es wäre mehr möglich, wenn man den Horizonmist los wird ;)

      The post was edited 1 time, last by Just Me ().

    • Vielen Dank für die Informationen.
      Sky on Demand, SkyQ und UHD brauche ich nicht wirklich.

      Dh ich könnte auch den „kostenlosen“ SkyQ Receiver nehmen, die Karte dort einmalig „freischalten“ um sie dann in einem ACL im Vu+ zu betreiben?
      So würde ich doch die 99 Steinchen für das Sky CI+-Modul einsparen :)

      Von CS kann ich mich dann schonmal gedanklich verabschieden das habe ich verstanden. Da könnte ich aber mit tvheadend zur Not auch streamen...
    • H@nnib@l wrote:

      Dh ich könnte auch den „kostenlosen“ SkyQ Receiver nehmen, die Karte dort einmalig „freischalten“ um sie dann in einem ACL im Vu+ zu betreiben?
      Falls du das CI+ Modul nicht kostenlos bekommst, kannst du das so machen. Zumindest zum aktuellen Zeitpunkt funktioniert eine gepairte Karte im ACL R2.2 mit One4All 2.50 Software. Es gibt jedoch die Einschränkung, dass die UHD-Sender sowie Sky1 HD nicht mit dem ACL funktionieren.
    • Vielen Dank nochmals für deine Antwort.
      Wie ich gerade mit erschrecken feststelle bin ich im "VU+ Solo 4k und Image"-Subforum gelandet mit meinem Thread. Wie konnte denn das passieren? :)

      Mittlerweile habe ich auch den Sky Laber-Sammelthread [1] entdeckt.
      [1] SKY Laber-Sammelthread (Diskussionen, Fragen, Angebote, Gerüchte, usw. !!! KEINE CONFIGS !!!) Part III

      Ich habe ja quasi nur die Möglichkeit mir das Sky CI+-Modul irgendwie zu erschleichen damit ich kein ACL kaufen muss oder ich bekomme den SkyQ Recorder und benötige dann halt das ACL um mit der VU+ Uno 2k SE das TV-Programm zu genießen.

      Bzgl. HD+ muss ich ja nichts weiter beachten oder? Ich glaube das kann man via SKY auf die entspr. Karte "dazubuchen"?
      Das es mit einer zweiten Karte in der Uno 4k nichts wird ist bekannt, aber ich hätte ja noch die EasyMouse ;)
    • Hallo Nochmals,

      ich habe mir nun im Elektro-Fachhandel die jeweils aktuellste HD+-Karte gekauft, in den CardSlot der VU+ gesteckt, GBox installiert und zack wurde es hell :)

      Parallel dazu hing ich auch 38 Minuten in der Sky Warteschleife ehe ich eine nette Dame am Apparat hatte der ich meinen Wunsch nach Änderung der Empfangsart von Kabel auf SAT erzählen durfte.
      Ich habe direkt die beiden Optionen "Sky CI+-Modul" sowie "Sky Q Receiver" angesprochen was Sie dann auch sofort bejahte, dass dies meine beiden Optionen sind.

      Den Sky Q Receiver hätte ich für 0,- EUR bekommen, habe mich dann aber für das Sky CI+-Modul für einmalig 24,99 EUR entschieden.
      Das war doch die richtige Wahl oder?

      Einschränkung mit dem Sky CI+-Modul sind, wie du oben schreibst die SkyQ Dienste sowie Sky on Demand!?
      Mit den abstrichen könnte ich gut leben.

      Das AlphaCrypt Lite benötige ich dann ja nicht, da ich das Sky CI+-Modul in die VU+ 4K UNO se "reinstopfe"!?
    • Genau du kannst ganz normal mit dem Sky Modul Arbeiten.
      Es müssen nur die Sender dem Modul zugewiesen werden.

      Mfg
      28.2° - 23.5° - 19.2° - 13° - 9°
      VU+Solo4k - 500GB HDD - Samsung SPF-87h - V14 - HD02
      VU+Solo2 - 500GB HDD
      ET9200 - 500GB HD - 16GB USB
      Fritz 7490 - 500GB HDD
      WDMyCloud 2TB
    • Hätte ich denn durch das ACL noch einen Mehrwert?
      Aktuell ist dies nämlich bestellt aber noch in Zustellung. Das würde ich dann gerne wieder zurücksenden!?
    • Hab das ACL leider nicht.
      Nachteil beim ACL ist halt das z.b. Sky One nicht funktioniert.

      Bin mit dem Orginalmodul zufrieden.
      Macht alles was es für meine Bedürfnisse machen soll.
      Pin Code kannste einstellen das du den halt nicht immer Eingeben musst (Jugendschutz) und Aufnahmen funktionieren auch.
      Du kannst verschlüsselt aufnehmen und gleichzeitig nen anderen Sky Sender Schauen oder auf ne Partnerbox streamen.
      Die Aufnahmen kannst du dann zu nem festgelegten Zeitpunkt (z.b. nach dem Ausschalten in Stand-By) entschlüsseln lassen.
      28.2° - 23.5° - 19.2° - 13° - 9°
      VU+Solo4k - 500GB HDD - Samsung SPF-87h - V14 - HD02
      VU+Solo2 - 500GB HDD
      ET9200 - 500GB HD - 16GB USB
      Fritz 7490 - 500GB HDD
      WDMyCloud 2TB
    • Schau mal in die Einstellungen Menü - VTI - Einstellungen Timer Seite 5 - Entschüsselung im Standby aktivieren auf Ja
      und den Punkt darunter ach auf Ja.