Ultimo 4K hängt nach Hochfahren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ultimo 4K hängt nach Hochfahren

      Hallo,

      Nach dem Hochfahren springt das Bild zwischen den VU+ Bild und der Senderanzeige hin und her; nach einem Weilchen bleibt der Schirm schwarz und nur im unteren Drittel ist die Anzeige des letzten Senders zu sehen. Die ist nicht wirklich eingefroren, denn die Uhr geht weiter.

      Das Gerät zeigt durch Flackern des “Kringels” im Display an, dass es die Signale der FB bekommt, reagiert aber auf nix. Ausschalten mit Netzschalter und Anschalten bringt nichts.

      Keine Ahnung, was nun (bin echter Neuling), und dankbar für jede Hilfe....

      Steeby
      Als Neuling und Umsteiger von der Reelbox Avantgarde bin ich wirklich für jede Hilfe dankbar. Wenn ich mal langsam reagiere, liegt das nur daran, dass ich auch noch ein richtiges Leben habe.....
    • Neu flashen würde ich.
      Zumal unbekannt ist, was im Vorfeld an der Box u. U. verändert wurde.
      Sofern diesbezüglich was bekannt, könnte man, sofern es noch Netzwerk-
      Zugriff auf die Box gibt, versuchen zu "reparieren".
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • Letzte Woche hatte ich einen Update auf das zu dem Zeitpunkt aktuelle VTI gemacht, sonst ist Box noch relativ unberührt, weil ich noch hauptsächlich noch mit meiner alten Reelbox arbeite. Trotzdem sind schon ein paar Aufnahmen auf der Festplatte, die ich gerne behalten würde....

      Netzzugriff: OpenWebIf geht weder über LAN noch WLAN.

      Danke Euch schonmal!

      Steeby
      Als Neuling und Umsteiger von der Reelbox Avantgarde bin ich wirklich für jede Hilfe dankbar. Wenn ich mal langsam reagiere, liegt das nur daran, dass ich auch noch ein richtiges Leben habe.....
    • beim neu flashen wird den Aufnahmen auf Platte nichts geschene, nur niemals 'initialisieren'!

      mit Netzwerkzugriff ist zB auch eher FTP gemeint
    • Online-Update oder neu geflasht ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Das ist schon mal tröstlich.... Über SSH oder Telnet kann ich die Box ansprechen. Kann mich nicht erinnern, beim Einrichten vorweine paar Monaten User angelegt zu haben. deshalb komme ich da auch nicht weiter. Meine Dummheit.

      Steeby

      Update war über das VTI online.
      Als Neuling und Umsteiger von der Reelbox Avantgarde bin ich wirklich für jede Hilfe dankbar. Wenn ich mal langsam reagiere, liegt das nur daran, dass ich auch noch ein richtiges Leben habe.....
    • OpenWebInterface und WebInterface installiert ?
      Ports geändert ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Ports nicht angefasst, Open Webinterface schon vor Monaten installiert....
      Als Neuling und Umsteiger von der Reelbox Avantgarde bin ich wirklich für jede Hilfe dankbar. Wenn ich mal langsam reagiere, liegt das nur daran, dass ich auch noch ein richtiges Leben habe.....
    • Einstellungen hast kontrolliert ?

      Browsercach mal gelöscht / mit einem anderen Gerät versucht ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • An die Einstellungen komme ich doch nicht mehr ran, ebensowenig per Open WebInterface. Also auch kein Browser im Spiel - nur TV, Box und Fernbedienung.
      Als Neuling und Umsteiger von der Reelbox Avantgarde bin ich wirklich für jede Hilfe dankbar. Wenn ich mal langsam reagiere, liegt das nur daran, dass ich auch noch ein richtiges Leben habe.....
    • Steeby schrieb:

      An die Einstellungen komme ich doch nicht mehr ran
      VTI Panel - Erweiterungen - OpenWebInterface ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Wie oben schon geschrieben: Das Gerät zeigt durch Flackern des “Kringels” im Display an, dass es die Signale der FB bekommt, reagiert aber auf nix. Also keinerlei (relevante) Interaktion mit der Box. Sie hängt, reagiert nicht auf die FB-Signale, und Open WebInterface meldet nur "server reagiert nicht" (oder so ähnlich, bin nicht am System).

      Vermute, da bleibt mir nur das neu flashen....

      Wie mache ich das in meiner Situation mit dem Bootloader?
      Als Neuling und Umsteiger von der Reelbox Avantgarde bin ich wirklich für jede Hilfe dankbar. Wenn ich mal langsam reagiere, liegt das nur daran, dass ich auch noch ein richtiges Leben habe.....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Steeby ()

    • Ich hatte es (gefühlt) lange versucht, bestimmt 20-30 Sekunden ohne Effekt. Den Knopf oben rechts. Jetzt komme ich erst am Wochenende wieder ans System, weil ich beruflich unterwegs bin.
      Als Neuling und Umsteiger von der Reelbox Avantgarde bin ich wirklich für jede Hilfe dankbar. Wenn ich mal langsam reagiere, liegt das nur daran, dass ich auch noch ein richtiges Leben habe.....
    • Man könnte es auch mal mit Telnet versuchen.
      Wenn man dann draufkommt:
      opkg update
      opkg upgrade
      reboot

      Wenn man sich aber mit der Einrichtung von Usern selber ausgesperrt hat, ist wohl neu Flashen das Beste.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dg4sj ()

    • Danke Euch allen!

      Habe neuen Bootloader und VTI 13.0.9 drauf geflashed. Jetzt geht es wieder. Bleibt das Gefühl, ob sowas wieder passieren wird.... und wie es überhaupt passieren konnte, ohne Eingriff meinerseits.

      Steeby
      Als Neuling und Umsteiger von der Reelbox Avantgarde bin ich wirklich für jede Hilfe dankbar. Wenn ich mal langsam reagiere, liegt das nur daran, dass ich auch noch ein richtiges Leben habe.....