Festplatte läuft ständig an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Festplatte läuft ständig an

      Meine Festplatte läuft ständig grundlos an. Ich hab schon alle Einstellungen durchforstet, finde aber nix.

      Vu+Duo2 VTI 13.0.12
      LCD4Linux
      Oscam
      EPGRefresh

      Alles ist auf den aktuellem Stand. Picon und Epg liegt auf einem stick.

      Wie bekomme ich raus (log o. Ä.) was die Festplatte startet.
      STB + GNU = :-)
    • Wann läuft die denn los?
      hast du timeshift eventuell aktiviert?
      Es könnte auch noch an einem anderen Gerät in deinem Netzwerk liegen, was über das Netzwerk auf deine HDD zugreift. Die HDD ist ja vermutlich im Netzwerk zugreifbar

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von anudanan ()

    • Timeshift nutze ich nicht. Gefühlt geht die Platte in letzter Zeit alle 2 Stunden los. Gerade ging die Platte wieder los und keiner der Windows-Rechner ist an. Leider überträgt sie das Geräusch so auf den Tisch darunter das man es deutlich hört. Sollte ich keine Lösung finden müsste ich halt eine teure SSD einbauen. Gibts denn keine Möglichkeit eine Log mitlaufen zu lassen?
      STB + GNU = :-)
    • Danke schön mal für die Antworten.

      Epg steht auf 0/aus.

      Debugausgabe ist ja sicher auf Festplatte. Da man da keinen Pfad ändern kann. Also läuft die da dann ja dauerhaft. Das bringt mir somit nix.

      Gefunden hab ich noch irgendeine SQL-Datenbank. Da lag der Pfad auf media/hdd. Das hab ich vorsichtshalber mal geändert.
      STB + GNU = :-)
    • Dein Epg Updatet sich aller 60 Minuten. Wo ist den der Speicherort Deiner EPG Datei? Wenn der auf Festplatte ist dann auf einen USB Stick oder in den Flash (/etc) legen.
      Nüchtern betrachtet war es besoffen besser.
    • kitzlkatzl schrieb:

      Leider überträgt sie das Geräusch so auf den Tisch darunter das man es deutlich hört.
      OT
      Beim Einbau der Festplatte hast Du auch die mitgelieferten Gummipuffer
      mit verbaut? Filzunterlage an den Gerätefüssen schon mal getestet?
      Auch sicher, dass die Festplatte & nicht der Lüfter rumort?
      /OT
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • EPG liegt auf einen Stick.
      Momentan läuft die Festplatte alle halbe Stunde an und das hat sie vor ein paar Wochen noch nicht gemacht.
      Puffer sind drin und die Box hat Filzfüsschen. Trotzdem hört man es. Wenn es nur ein oder zweimal am Tage wäre, dann wäre es mir egal.
      STB + GNU = :-)
    • Wenn du eine Zeit lang darauf verzichten kannst, würde ich die Festplattenfreigabe Samba und/oder nfs mal ausschalten. Vielleicht kommt es ja doch irgendwie von außen

      Dann gibt es beim VTI ja noch die Datenbank für die Filme, die könntest du mal ausschalten. Da habe ich aber keine Ahnung, wie genau diese funktioniert und wann dafür auf die HDD zugegriffen wird.
    • OT
      Du hast die Box ja schon länger. Wenn die Festplatte vorher nicht so laut war,
      wär mein nächster Gedanke Wichtiges zu sichern. ;)
      /OT
      Auf unseren Boxen kannman viel installieren & das Viele auch noch individuell
      einstellen. Wenn schon mitloggst, einfach den Zeitpunkt (Uhrzeit der Box) wo die Festplatte
      an geht merken und dann in etwa dort im Log nachgucken.
      Meine Festplatten in der Box nehme ich nur wahr, wenn ich mit den Ohr sehr
      nach dran gehe. Bist Du sicher, dass es nicht der Lüfter ist, der
      das Geräusch verusacht? Ein defektes Lüfterlager rumort in etwa wie
      eine laute Festplatte.
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)
    • Das Festplattengeräusch hat sich nicht verändert seit dem ich die Box habe, nur die Häufigkeit in der sie sich einschaltet.

      Lüfter ist auch ok. Den hör ich nur wenn die Box hochfährt kurz.

      In die logs hab ich schon geschaut, aber da ich kein Coder oder ähnliches bin konnte ich da nichts rauslesen.

      Das mit dem samba teste ich mal.
      STB + GNU = :-)
    • Festplatte läuft ständig an

      Meine Box steht auf einem perfekt ebenen Untergrund auf drei Füßen, weil ihr Unterboden verzogen ist. Stört aber nicht, weil ne SSD drin ist und die externe HD mit festem Stand nicht vermag, ihre Umgebung in Schwingungen zu versetzen, wozu auch die Box gehört.
      Alle zwei Stunden im Standby anlaufen gehört wohl zum Geschäft, im DS muss das aber nicht sein. Ist aber selten genug, um das Laufwerk nicht vorzeitig zu schrotten.
      Gegen Vibrationen könnte hier neben festem Stand der Box zusätzliches Gewicht helfen, denn die Boxen sind eher leicht. Etwas auf die Box stellen, was die Lüftung nicht zu sehr behindert, oder auch aufs Regal neben der Box, je nachdem ob der Lärm von der Box oder Unterlage kommt. Oder ne weiche Unterlage für die Box, die ebenfalls nicht die Lüftung behindern sollte.
      Ein Stick oder ne kleine SSD für Aufnahmen, Datenbanken und Zeugs nehmen Druck von der HD, die aber trotzdem nie ganz Ruhe geben wird

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Corvuscorax ()

    • Neu

      Ich hab jetzt mal den Netzwerkadapter deaktiviert und siehe da die platte ging nur noch einmal am Abend an. Vorher alle halbe Stunde. Also bräuchte ich sowas wie ein Netzwerk-Log.
      STB + GNU = :-)
    • Neu

      check:
      welchen Geräten wurde Zugriff auf die Platte der Box eingeräumt? welches von diesen Geräten ist in dieser Zeit eingeschaltet wenn die Platte laufend anläuft?

      ein Port am Router ist hoffentlich nicht offen dafür?
    • Neu

      Nein keiner der Ports ist offen. Die Box hängt ganz normal per Lan an einem Speedport. Spezielle Freigaben gibt es nicht. Und alle Rechner im Netzwerk sind eigentlich aus.
      Die Platte fährt auch in letzter Zeit nicht mrhr so oft hoch, aber der Spinner blitzt für eine Sekunde auf.
      STB + GNU = :-)
    • Neu

      aber der Spinner blitzt für eine Sekunde auf.
      die Box tut was - ungezälte Möglichkeiten...
      (von Wetter bis allem anderen, wo die Box wohin zugreift)