ServusTV Stream auf Solo4K möglich - oder - was muss ich wissen zu dem Thema IPTV

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ServusTV Stream auf Solo4K möglich - oder - was muss ich wissen zu dem Thema IPTV

      Hallo zusammen,
      als eingefleischter MotoGP Fan und gleichzeitig leid geplagter Eurosport Zuschauer bin im momentan gerade dabei meine zukünftigen "Rennwochenenden" anders anzugehen. Anstatt alle Trainings, Berichte und Rennen auf Eurosport 1 oder 2 zu schauen werde ich in Zukunft auf Servus TV umschwenken. Leider kommen die Freitagstrainings bei Servus TV aber nicht im TV sondern werden lediglich nur gestreamt.
      Nun habe ich mich mal schnell eingelesen und zu meiner großen Freude festgestellt dass meine Solo4K Stream verarbeiten kann. Bei einem ersten Versuch mit dem URLHelper und Dreambox Edit brachte den LiveStream von ARD schon erfolgreich auf die Box.
      Nun lese ich hier aber von Dingen wie IPTV-EPG und Stream-EPG sowie Streamlink und Livestreamer und frage mich ob wie ich mich in Zukunft in die Richtung aufstellen werden sollte. Kann mir von euch mal jemand einen kurzen Abriss geben was bei dem Thema wichtig wäre zu wissen.

      Danke euch,
      Guy
      beruhig dich...


    • so ganz bin ich auch kein Experte von Streamlink/Livestreamer, aber ich glaube zu wissen, dass dies nur benötigt wird um spezielle Links (facebook, Youtube etc) durchzuschleifen (ich vermute streams, die keinen expliziten Link haben, sondern in Homepages eingebettet sind und evtl auch keine.ts/.mpg/.wasweissich-Endung haben sondern sowas wie ..?program=HullahubTV.)

      Streams, die der von Enigma2 mitgelieferte gstreamer abspielen kann, kannst du einfach als Link setzen, wie Du es auch schon bei ARD gemacht hast. Der ServiceTyp hierfür ist 4097. TS-Streams kannst du auch mit ServiceTyp 1 abspielen, dann wird es Hardware-decodiert, also so behandelt wie ein normaler SAT/Kabel-Stream. (ServiceTyps stehen ganz vorne in der Senderreferenz (zB: 4097:0:1:0:0:0:0:0:0:0:https:\link.zum.stream\hastenetgesehen\stream.ts:HasteNetGesehen TV HD)

      Dann gibt es noch die sogenannte ServiceApp (kannste vom Feed installieren). Wenn Du es installierst, lass die Originaleinstellungen stehen, somit hast du einfach nur 2 neue ServiceTyps 5001 und 5002. Diese werden dann mit den Playern vom ServiceApp abgespielt (5001 -> gstplayer / 5002 -> exte3player). Dies kann man machen wenn 1 oder 4097 nicht funktionieren, da sie wohl mehr codecs unterstützen als unsere Hardware oder der gstreamer.

      Wie gesagt bin kein Experte, aber das ist das was ich soweit vermute, mitbekommen und erlebt habe.

      EPG for IPTV: Wenn es ein Stream ist, den Du auch regulär als Sender hast, setze einfach die Referenz gleich dem SAT-Sender (die erste Stelle also der ServiceTyp kann unterschiedlich sein - zB: SAT-Sender 1:0:1:0:ef54:45:abc5:0:0:0 / IPTV-Sender 4097:0:1:0:ef54:45:abc5:0:0:0) und schon geht's. Aber Du sprichst ja von einem Extra Stream, der wohl nicht als Sender zur Verfügung steht.

      Aber da du ja Fan bist, weisst du ja wann die Übertragungen stattfinden und brauchst eigentlich nicht wirklich EPG für diesen Streamkanal. Falls doch, schau dir mal EPGimport an, da kann man sich etliche Sender-EPG aus dem Internet runterladen/importieren. Aber ich denke eher nur richtige Sender und keine reinen Streamingkanäle. Oder ganz crazy, bau dir deine eigene XMLTV-Datei mit den Übertragungszeiten, Sendungsinfos etc und importier sie über EPGimport (eigene Quellen kann man da auch hinterlegen), aber das geht tief in die Materie.
    • Hallo Schnickalot,
      vielen lieben Dank fürs erklären. Deine kurze Abhandlung hat mir wirklich weitergeholfen.

      Wie gesagt habe ich jetzt mal den LiveStream von ARD und Servus TV auf die Box gebracht. Der Tipp mit der Senderreferenz fürs EPG war goldwert. Sobald die ersten Streams am kommenden Wochenende laufen werden, werde ich testen wie sich das alles im "Erstfall" verhält.

      Danke dir und schönes Wochenende,
      Guy
      beruhig dich...


    • ServusTV Stream auf Solo4K möglich - oder - was muss ich wissen zu dem Thema IPTV

      Durch mein Sky Abo, kann ich wenigstens ServusTV Deutschland und Servus TV Österreich empfangen habe also bei den qualifyings und dann rennen kein Problem. Aber eben bei FP1, FP2 und FP3.
      Gibt es keine Möglichkeit das geoblocking zu umgehen? Und was meinst du mit VPN?

      Gesendet von meinem Pixel 2 mit Tapatalk
      beruhig dich...


    • Durch eine VPN Verbindung wäre eine Umgehung des Geoblocking vermutlich möglich.
      Es gibt VPN Programme für VU und man müsste sich einen Anbieter suchen, aber da gibt es hier Leute die mehr Ahnung davon haben.
    • ServusTV Stream auf Solo4K möglich - oder - was muss ich wissen zu dem Thema IPTV

      Beides nein.
      Dazn bietet die meisten seiner Events allerdings danach als Catch-Up in voller Länge an, also quasi wie eine Aufnahme. Ist allerdings nur zeitlich begrenzt verfügbar.
    • hallo,

      kann mir jemand für mich als anfänger erklären, wie ich zb diesen SERVUSTV stream auf meinen vu uno 4kse zum laufen bringe?
      hab das VTI 14.0.2 laufen, ansonsten wurde nichts geändert bzw hinzugefügt.

      lg m