Keine Daten auf dem Transponder. Zeitüberschreitung beim Lesen der PAT.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wir reden hier über Start aus den Standby & nicht Deepstandby.
      eher nicht?







      seit kurzem bleibt bei meiner UNO nach dem Start aus dem DeepStandby das Bild schwarz
    • Ups, hab ich im Eifer des Gefechtes was verwechselt
      Natürlich kann das auch ein Hardwareproblem sein.
      Schaltpläne für die VU-Boxen sind keine im Umlauf,
      daher sehr schwierig aus der Ferne Empfehlungen zu geben,
      welche Bauteile u. U. ursächlich sein könnten.
      Da es vor Ort auch keine Mess- bzw. Prüfgeräte gibt,
      sollte man die Finger von Reparaturversuchen lassen.
      Zudem in der alten Uno das Schaltnetzteil völlig ungeschützt
      verbaut. Könnte man sich schnell einen kräftigen Stromschlag holen.
      Kannst ja HM-Sat oder @Tomkom_info per e-Mail
      kontaktieren. Vielleicht kann Dir einer der Beiden helfen.
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • Danke für den Tip. Leider konnte mir Tomkom auch nicht richtig weiterhelfen.
      Er kennt sich nicht mit der Uno aus, und ihm sind auch keine Hardwaredefekte bei der Uno bekannt. Defekte Elkos könnten aber durchaus das Problem sein.

      Ich unternehme jetzt erst mal nichts weiter.
      Momentan habe ich einen Weg gefunden, das Ganze halbwegs erträglich zu gestalten.
      Zusätzlich zu einem Aufnahmetimer programmiere ich über den Energie-Zeitplan einen Einschalt-Timer. Damit lasse ich die Box 20 Minuten vor der Aufnahme starten, dann hat sie genug Zeit warmzulaufen.
      Ich muss es nur so einstellen, dass die Box nicht ins Standby schaltet. Dann funktionieren die Aufnahmen problemlos.

      Ich werde das mal weiter beobachten, ob es mit der Zeit schlimmer wird und sich die Warmlaufphase verlängert.
      Vorerst kann ich mit diesem Workaround gut leben.
      Ich melde mich wieder wenn sich irgendwas ändern sollte.

      Falls noch jemand Ideen oder Erfahrungen mit solchen Problemen bei der Uno hat, kann er sich hier gerne melden.
    • Neu

      Ultimo hat im Gegensatz zur alten Uno i. d. R. 2 Tuner intus.
      Könnte man jeden Tuner einzeln testen.
      Beim TE erledigt sich der "Feler" nach einer "Warmlaufphase"
      Bei Dir auch so? Andernfalls "Sid in Pat.." i. d. R. ein
      Anlageproblem oder korrupte EPG.dat oder korrupte Senderliste.
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)