Vu+ Zero 4k (OpenATV) und LG Magic Remote

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vu+ Zero 4k (OpenATV) und LG Magic Remote

      Hallo zusammen,

      leider kann ich meinen VU+ Zero 4k nicht mit der LG Magic Remote Fernbedienung bedienen.
      Ich habe den Receiver als Set-Top-Box konfiguriert und als Hersteller VU+ ausgewählt.
      Außerdem habe ich Simplink und HDMI Cec auf dem Receiver und am TV aktiviert.
      Leider reagiert der Receiver überhaupt nicht mit der LG Magic Remote.
      Hat hier jemand eine Idee oder eine Anleitung?
      Habe schon das Forum durchforstet aber keine Lösung für dieses Problem gefunden.
      Beim TV handelt es sich um einen LG 55C8LLA.

      Danke und viele Grüße
      shindyfd
    • Umgekehrt versuchen, Fernbedien-Code auf der VU-FB für den LG eingeben.
      Fernbedienung – Vu+ WIKI.
      An/Aus, Lautstärke, Quelle & Mute v. TV kannst dann mit der VU-FB steuern.
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • Danke für die Antwort, aber ist es nicht auch möglich den VU+ Receiver mit der Magic Remote zu steuern?
      Die Magic Remote hat schon ein paar Vorteile

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ditschi1691 () aus folgendem Grund: Unnötiges Direktzitat entfernt!

    • OT
      Abwarten, vielleicht meldet sich hier noch ein "LG-Gepeinigter"
      & kennt eine Lösung.
      /OT
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)
    • Hallo,

      habe das gleiche Problem.
      Ich habe eine VU+ Solo 4k und einen LG OLED C8.
      Mit der Fernbedienung der VU+ Solo 4k kann ich über den Code1628 den TV nicht bedienen.
      Selbiges ist auf der anderen Seite. Wenn ich mit der Magic Remote versuche die VU+ zu bedienen. Wobei beim TV alles richtig eingestellt ist, d.h. beim TV der VU+ Receiver.

      Aber eine Lösung hab ich:
      Stelle bei dem VU+ Receiver den Systemcode der Fernbedienung auf 0001.
      (Im menu des Receivers unter Erweiterungen -> Code der Fernbedienung - Systemcode der Fernbedienung einstellen)
      Dann die Fernbedienung des VU Receiverse auch auf 0001. Dies wird auf dem TV angezeigt wie es geht. Zur Sicherheit hier nochmals:
      Taste 2+7 ca. 3 Sec. gemeinsam Drücken, bis die LED leuchtet. Dann die HELP Taste drücken, dann den Code 0001 eingeben.
      Jetzt sollte der Systemcode des Receivers umgestellt sein und mit der Magic Remote sollte der Receiver, zumindest in den Grundfunktionen bedienbar sein.

      Ich hätte aber gerne noch eine Lösung für die Fernbedienung des VU Receivers. Damit ich mit dieser Fernbedienung auch den TV bedienen kann.

      Gruß
    • Vu+ Zero 4k (OpenATV) und LG Magic Remote

      Bei Vuplus ist es doch so, daß die Ori-FB nach Eingabe eines Codes die wichtigsten IR-Befehle des TV senden kann. Die Magic Remote hingegen ist funkbasiert und der TV hat wohl keinen IR-Sensor. Meiner schon, bei dem gibt's nämlich die Magic Remote nur separat. Und ich konnte meine IR-basierte Harmony weiterverwenden.
      CEC ist natürlich noch ne Option, aber die Vuplus haben relativ viele Tasten, das wird kaum ein brauchbarer Ersatz. Bei nem Amazon Stick klappt es, aber man schaue sich dessen FB an, kaum mehr als das obligate Steuerkreuz.
    • Neu

      Hallo,
      Hat denn niemand einen Code der funktioniert.
      Habe Solo 4K mit LG OLED55E7. Kein Code funktioniert. Will lediglich die Lautstärke mit der VU FB bedienen, damit ich keine zwei FB benutzen muss.
      Kann alles mit der VU FB machen, nur den Fersehton nicht ( natürlich auch weitere spezifische Funktionen der LG magic Remote FB ).
      Umgekehrt geht es auch nicht, da die VU nicht wirklich erkannt wird und deshalb deren Tasten über die magic Remote auch nicht funktionieren.
      Vllt hat ja jemand mittlerweile eine Lösung
    • Vu+ Zero 4k (OpenATV) und LG Magic Remote

      Neu

      Amazon hat da gerade reagiert und die BT-Remote des neuesten Sticks mit Lautstärketasten und einem IR-Sensor für den TV ausgestattet. Nur können die meisten neuen TVs nix mehr mit IR anfangen.
      Wenn Stereo reicht, bei TV-Lautsprechern tut es das bis auf solche mit integrierter Soundbar, dann kann man bei Verwendung von PCM statt Bitstream auf der Vu nen Fernsehabend mit der FB der Vu bestreiten, nur für große Sprünge muss der Volumeregler des TV ran. Das nächstwichtigste Feature des TV wäre dann der Quellenschalter.
    • Neu

      yooogiyosh schrieb:

      Hallo,
      Hat denn niemand einen Code der funktioniert.
      Habe Solo 4K mit LG OLED55E7. Kein Code funktioniert. Will lediglich die Lautstärke mit der VU FB bedienen, damit ich keine zwei FB benutzen muss.
      Ich hatte bisher den 55UB850V und seit kurzem den 65C8 und beide laufen mit dem gleichen FB-Code aus dem Handbuch (vermutlich der erste, die Einrichtung ist schon 4 Jahre her)
      Lautstärke, an/aus, Eingang umschalten gehen einwandfrei

      Im neuen LG hatte ich weder VU+, noch Marusys als Hersteller einer STB oder Kabel-box zur Auswahl, deswegen habe ich da nicht weiter probiert.
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • Neu

      Richtig, ich wüßte auch kein aktuelles TV-Gerät das KEIN IR mehr kann.

      Sowohl der TV, als auch die Magic Remote beherrschen IR, evtl. auch BT für die Mauszeiger-Funktion....
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • Vu+ Zero 4k (OpenATV) und LG Magic Remote

      Neu

      Da hab ich mich ja mächtig getäuscht in der Industry. Die Magic ist aber auf jeden Fall zweigleisig, der Pointer würde sich per IR wohl nicht sauber führen lassen, selbst wenn dauernd Sichtkontakt besteht beim Wedeln mit der FB. Ich wollte aber meine Harmony FBs gern weiter verwenden. Und keinen IR Blaster Kram,wüßte gar nicht wohin damit. Ne Universal-FB mit integriertem IR, Wifi und BT wäre mir was wert. Mit nem kleinen Touchscreen und genügend mechanischen Tasten für Blindbedienung und der Akkulaufzeit von 5 bis zehn Smartphones hintereinander, das ermöglicht der Verzicht auf nen riesen Screen.
      Sinn macht ein Touchscreen, wenn auch alle Rückmeldungen auf diesen Schirm kommen. Für ne Universal-FB ein gewaltiges Unterfangen, das können nicht mal die Hersteller-Apps auf dem Handy. Slowdown um Faktor 10 im Workflow.
    • Neu

      Logitech Harmony Companion ca. 100€
      und alles ist schön ;)

      ich steuer wirklich alles damit, egal ob bt geräte wie firetv... oder ir geräte wie anlage...
      habe sogar noch den alten hub werde aber auf den neuen wechseln wegen der hue steuerung!
      eine fb für alles incl. licht.
      was will mann mehr ;)
    • Neu

      Es ging nicht um Logitech, sondern um VU+ und LG Magic Remote...
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • Neu

      ich antwortete auf Corvuscorax seinen beitrag wo es genau darum ging ;)
    • Vu+ Zero 4k (OpenATV) und LG Magic Remote

      Neu

      Ging mir hauptsächlich darum, ob aktuelle Oberklasse-TVs oder ihre FBs noch IR unterstützen oder bloß BT. Sonst wäre ja die einzige geräteübergreifende Kommunikation über CEC möglich. Das hingegen klappt so ziemlich als Einziges vollumfänglich nur beim Amazon-TV Stick über TV-FB, weil dessen FB nur ein halbes Dtzd Tasten plus Steuerkreuz hat. Und mit Wifi Remote Protokoll können bloß Apps was anfangen.