Kabel-Kanalliste selbst erstellen / aus lamedb importieren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kabel-Kanalliste selbst erstellen / aus lamedb importieren?

      Ich setze gerade eine Kabel-Box auf und möchte die mitkorrekter Kanalliste vorbereiten. U.a., weil ich keinen Kabelanschluss habe,also vorab keinen Suchlauf durchführen kann.
      Ich habe die Kabel-Kanalliste vom Feed geladen. Aber diepasst nicht vollständig. Einige (lokale) Sender fehlen, einige Frequenzenscheinen falsch zu sein. Das Netz ist Vodafone-Kabel Deutschland Hannover.

      Für dieses Netz kann man im helpdesk.kdgforum dieSettings herunterladen, z.B. als lamedb für e2.
      Nun zu meiner (Anfänger-)Frage: Wohin damit?

      Reicht es, die lamedb auf die Box zu schieben, bzw.auszutauschen? Wenn ja, in welchem Verzeichnis?
      Oder muss ich den Inhalt in eine bestehende Dateieinbauen? Wenn ja, welche und wo?
      Oder kann ich sie irgendwie in DreamboxEDIT importierenund dann auf die Box schieben? Habe ich schon versucht, aber mit der normalenExtras/Import-Funktion geht’s nicht.
    • Grundsätzlich haste natürlich Recht und wenn dafür ein eintägiges Seminar erforderlich ist oder ich irgendwelchen Code programmieren muss lasse ich da auch die Finger von.

      Nur habe ich heute und morgen noch alle Zeit der Welt, die Box einzurichten, am Samstag sollte es dann flott über die Bühne gehen. Wir hatten an dem Anschluss schon mal den unschönen Effekt, dass nach einem Sendersuchlauf auf dem TV plötzlich einige Sender weg waren, die vorher noch da waren. Lag an der Signalqualität. Hab's einigermassen mit einem Axing Dämpfer hinbekommen. Jetzt würde ich gerne von vornherein mit einer korrekten Liste an den Start gehen. Wenn die -warum auch immer- dann doch nicht stimmt und ich dann doch einen Sendersuchlauf machen muss, so what.

      Ich würde gerne -wenn der Aufwand überschaubar ist- die vollständige Liste für meine Region aus dem kdgforum auf die Box schieben, so dass ich quasi eine Basis-Kanalliste habe, wie die, die ich vom Feed gezogen habe, nur mit den richtigen regionalen Settings. Dann mit DreamboxEDIT wieder auslesen und darauf die Bouquets erstellen.
    • Am einfachsten wär es, wenn jemand, der am gleichen Kabelprovider "hängt"
      die Senderliste mittels Backupsuite auf seiner Box sichert & diese Sicherung Dir zur Verfügung stellt.
      Könntest dann mit der Backupsuite auf "Deine" Box einspielen.
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)
    • Martin_HM schrieb:

      Grundsätzlich haste natürlich Recht und wenn dafür ein eintägiges Seminar erforderlich ist oder ich irgendwelchen Code programmieren muss lasse ich da auch die Finger von.
      Ich erkenne aus deiner Signatur das mit einer Harmony klarkommst.
      Ich bin nun auch nicht mehr der jüngste! :8) ,für Dreamboxedit brauchte ich kein Seminar. Nur schön aufpassen das
      beim einrichten alles richtig eingetragen wird.
      An anderen Stellen im Netz wirst du auch weitere Hilfe dazu finden.