VU+ Ultimo 4k mit Sky Modul V14 Karte und HD0+04 Karte im internen Reader

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VU+ Ultimo 4k mit Sky Modul V14 Karte und HD0+04 Karte im internen Reader

      Guten morgen zusammen;

      ich nutze seit letzter Woche die VU+ Ultimo 4k und habe bereits einige Erfahrung im Bereich von E2 Boxen und Linux da ich bereits eine Gigablue UHD Quad 4k besessen habe. Das aktuelle VTI Image habe ich geflasht, alles eingerichtet wie ich es für meine Bedürfnisse brauche, musste dann aber feststellen das es ein kleines Problem gibt! Die HD04 Karte ist im internen Reader, und ich habe die neuste Oscam Version installiert, und die Configs passen auch alle. Schalte ich dann allerdings auf den Kanal Eurosport 1 HD bekomme ich nur schwarzes Bild, oder aber der Sender wird kurz hell und dann friert das Bild ein. Alle anderen Programme funktionieren ohne Probleme! Habe dann zum Test gbox installiert, nur da besteht genau das selbe Problem und selbst bei freien Sendern wie zum Beispiel ARD HD habe ich plötzlich schwarzes Bild und einen SNR von 0 Prozent. Meine Sat Schüssel ist komplett neu ausgerichtet und feineingestellt auf Astra 19,2, Kabel und F-Stecker erneuert! Weiß nicht mehr woran es noch liegen könnte.

      Mfg
      Sascha
      VU+ Ultimo 4k, 19,2 Astra mit Dur-Line Quad LNB, 80 cm Satschüssel von Gibertini, VTI 14.0.01 Image, Seagate 2,5" 1 TB HDD intern, Pioneer AV-Receiver-VSX 830, Fritz!Box 7590, Sky V 14 Karte im Sky Modul, HD04 Karte im internen Reader,Samsung UE55NU7179 4k Fernseher

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hgdo ()

    • Wenn Du eine SNR von 0 hast ist das in der Regel ein Empfangsproblem. Die Entschlüsselung ändert nichts an der SNR. Auch ein verschlüsselter Sender, der nicht entschlüsselt werden kann, kann normal vom Tuner empfangen werden und kommt mit der normalen SNR rein. Das Problem hat vermutlich nichts mit der Entschlüsselung zu tun.

      Du solltest doch eher nochmal in Richtung Tuner-Konfiguration, Sat-Kabel, F-Stecker etc alles nochmal überprüfen.
      Wieviele Sat-Kabel gehen zur Box? Vielleicht ist ja nur eines nicht in Ordnung. Je nachdem, was Du machst und auf welchen Ebenen die Programme liegen, wird das defekte dann nur in bestimmten Kombinationen verwendet.
    • vu+ ultimo 4k newbie schrieb:

      Die HD04 Karte ist im internen Reader, und ich habe die neuste Oscam Version installiert, und die Configs passen auch alle. Schalte ich dann allerdings auf den Kanal Eurosport 1 HD bekomme ich nur schwarzes Bild, oder aber der Sender wird kurz hell und dann friert das Bild ein.
      Eurosport 1 HD hast einmal auf der Sky Karte und zusätzlich auf der HD+ Karte. Wenn der Sender sowohl von Oscam als auch vom Modul entschlüsselt werden soll, kneift es. Solltest in Menue - VTI - Einstellungen TV Radio (6) die automatische Cl-Zuweisung deaktivieren und dem Modul den Provider Sky manuell zuweisen.
      CI+ Modul, was geht, was nicht bis VTi 11.0.1 (Ultimo 4k, Uno 4k (SE), Zero 4k, Solo 4k, Solo SE (V2), Duo2 und Solo2)
      Nehmt das Leben nicht zu ernst, ihr kommt eh nicht lebend raus!
    • Ich vermute das ci modul grätscht dazwischen, schalte die automatische Zuweisung ab, weise die Sky Sender (ohne Eurosport) manuell zu und schau ob es dann geht. Vorher kannst du als test einfach mal das Modul raus ziehen und schauen ob die hdplus Karte dann Eurosport hell macht
      Docendo Discimus
      KEIN SUPPORT PER PN!

      Bouquets edtieren? Picons verwalten? Thread (v18.0 released)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Clemens ()

    • Unicable nutze ich nicht@technik2
      Habe ein Quad LNB und von dort aus geht nur ein Kabel in die Box. Werde es gleich mal versuchen wie Clemens es geschrieben hat und dann testen! Was den SNR Wert mit 0 betrifft ist mir dieses aufgefallen wenn das FCC angeschaltet ist und verwendet wird. Schalte ich das FCC für schnelles Umschalten ab, geht es merkwürdiger Weise.
      VU+ Ultimo 4k, 19,2 Astra mit Dur-Line Quad LNB, 80 cm Satschüssel von Gibertini, VTI 14.0.01 Image, Seagate 2,5" 1 TB HDD intern, Pioneer AV-Receiver-VSX 830, Fritz!Box 7590, Sky V 14 Karte im Sky Modul, HD04 Karte im internen Reader,Samsung UE55NU7179 4k Fernseher
    • Habe die automatische Zuweisung ausgeschaltet, und den Provider Sky dann dem Modul zugewiesen! Nun klappt alles wie es soll. Das einzigste was noch war ist die Anzeige von 0 Prozent SNR Wert auf manchen Sendern wenn das FCC aktiviert ist. Bei mir merke ich es wenn ich zum Beispiel von WDR HD auf ZDF HD zurück schalte. Dann habe ich nur schwarzes Bild und der SNR ist auf 0 gefallen! Schalte ich FCC aus geht alles normal! Einen Defekt an der Sat Anlage, Kabeln, F-Stecker oder falscher Ausrichtung kann auch ausgeschlossen werden, da ich einen Fachmann für Sat Technik im Haus hatte, der alles nachgeschaut und durchgemessen hat! Da ist alles in Ordnung.
      VU+ Ultimo 4k, 19,2 Astra mit Dur-Line Quad LNB, 80 cm Satschüssel von Gibertini, VTI 14.0.01 Image, Seagate 2,5" 1 TB HDD intern, Pioneer AV-Receiver-VSX 830, Fritz!Box 7590, Sky V 14 Karte im Sky Modul, HD04 Karte im internen Reader,Samsung UE55NU7179 4k Fernseher
    • VU+ Ultimo 4k mit Sky Modul V14 Karte und HD0+04 Karte im internen Reader

      Hm, könnte das ein Problem mit fcc sein, wenn du die sat ebene wechselst? Nur ein legacy Kabel am FBC tuner heißt ja, er kann nur Sender auf der gleichen Ebene tunen?

      Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk
    • Nach Online Updates habe ich bisher noch garnicht geschaut Clemens! Nur das neuste VTI Image geflasht und dann die Box eingerichtet. Schaue ich jetzt aber mal nach unter blau grün grün wie Du geschrieben hast! Wie gesagt, nutze einen Quad LNB, kein Unicable. Vom LNB geht ein Kabel in die VU+ Box und ist Tuner A, bei Tuner B in der Konfig habe ich eingestellt gleich wie A! Ohne FCC funktioniert es auch alles ohne Probleme. Werde aber weiter testen!
      VU+ Ultimo 4k, 19,2 Astra mit Dur-Line Quad LNB, 80 cm Satschüssel von Gibertini, VTI 14.0.01 Image, Seagate 2,5" 1 TB HDD intern, Pioneer AV-Receiver-VSX 830, Fritz!Box 7590, Sky V 14 Karte im Sky Modul, HD04 Karte im internen Reader,Samsung UE55NU7179 4k Fernseher
    • Ein Update wurde nun ausgeführt, die Box neu gestartet, und den FCC habe ich nochmal aktiv gestellt. Beim umschalten auf ZDF Neo HD kam dann wieder SNR 0 Prozent und kein Bild. Bin dann in die Tuner Einstellungen gegangen und habe dort umgestellt bei Tuner B von gleich wie Tuner A auf verbunden mit A
      Nun funktioniert es auch mit dem FCC keine Ahnung woran es nun gelegen hat!
      VU+ Ultimo 4k, 19,2 Astra mit Dur-Line Quad LNB, 80 cm Satschüssel von Gibertini, VTI 14.0.01 Image, Seagate 2,5" 1 TB HDD intern, Pioneer AV-Receiver-VSX 830, Fritz!Box 7590, Sky V 14 Karte im Sky Modul, HD04 Karte im internen Reader,Samsung UE55NU7179 4k Fernseher
    • An der falschen Einstellung.

      FCC beschränkt sich jetzt auf die Ebene vom Sender den du gerade schaust, vorher hat FCC auch Sender einew zweite Ebene geöffnet, was aber nicht funzen kann weil du ja nur ein Kabel zur Box hast. Wenn du dann auf so ein Sender umgeschaltet hast, hatte er natürlich kein Signal auf dem vorgetuneten Kanal.

      Du solltest dich informieren wie das ganze mit den Ebeneen funktioniert.

      Aktuell kannst du z.B. auch nicht 2 beliebige Sender aufnehmen, die müssen auf der gleichen Ebene liegen.
      Docendo Discimus
      KEIN SUPPORT PER PN!

      Bouquets edtieren? Picons verwalten? Thread (v18.0 released)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Clemens ()