[erledigt] Ziemlich enttäuscht von der Ultimo 4K

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also mir wären keine Schächen bekannt, was meinst du genau? Was vermisst du? Auf Fragen meinerseits, was die Umschaltzeiten bei HD+ betriff, antwortest du nicht. Das wär eine von dir bmängelte Schwäche, die aber absolut nicht stimmt. Eventuell sind dir ja die lustigen Schlitze in Kartenbreite an der Box nicht aufgefallen...?
    Wenn du hier konkrete Fragen stellst, bekommst du auch vernünftige Antworten. Im Gegenzug wird natürlich auch eine vernünftige Zuarbeit deinerseits erwartet. Wenn du im WiKi so intensiv liest wie in den Boardbestimmungen, kommst du nie zum Ziel. Im Board wird überall darauf hingewiesen, sein Profil mit den verwendeten Geräten auszufüllen.
    Gehen wir aber nochmal deinen Mangel mit den Umschaltzeiten an, beantworte meine Frage von oben.
  • Ziemlich enttäuscht von der Ultimo 4K

    Außerdem war die Duo2 als sie raus kam um einiges teurer als jetzt somit ist die Ultimo4K nicht doppelt so teuer.

    Gesendet mit Brieftaube
  • OT
    Natürlich hätte man Dir zu einer (Ersatz-)Duo² raten können.
    Meine alte Uno (aus 2011) & Ultimo funktionieren noch einwandfrei.
    Für diese Boxen gibt es aber keine neueren VTI Images mehr.
    Einige neuere Plugins funktionieren mit diesen Boxen nicht mehr.
    Dieses Schicksal wird vermutlich die Duo² vor den neueren
    VU 4K Boxen auch irgendwann ereilen.
    Wenn Du im anderen Thread nicht geschrieben hättest, dass
    es zusätzlich eine Rotoranlage gibt, hätte Dir niemand in Folge zur
    teureren Ultimo 4K geraten. Nur Astra & 8 Tuner hätte die Uno 4K SE gereicht.
    Daß die Ultimo 4K kein 2. Display & keinen eSATA-Anschluss hat
    werden hier die meisten nicht als Nachteil sehen/empfinden.
    OT
    Wenn die Rotoranlage noch nicht betriebsbereit ist, deaktivier den zusätzlich
    eingebauten Tuner der Duo². Die 2 Antennenkabel an den FBC-Tuner
    Tuner A einfach konfiguriert Astra. Tuner B im Menue "gleich wie Tuner A" auswählen
    und testen. Wenn trotzdem nicht zu Deiner Zufriedenheit
    Ultimo 4K "return to sender" & bestell Dir eine "neue" Duo² :)
    & dann aufpassen bei der Tunerwahl. Die Box brauch mindestens 1 Doppel- & einen Single-Tuner
    für Dein Vorhaben (andren Thread). Noch besser 2 Doppeltuner. Üblicherweise wird die Duo²
    aber mit 2 Single-Tuner ausgeliefert. Nicht, daß dann da auch noch was schief geht. ;)
    Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Radar ()

  • @Satfly
    ich hatte dich oben gebeten, wegen deinem heftigen Vorwurf zu reagieren
    fehlt der Anstand dazu, das Rückgrat oder beides?
  • als ich meine duo2 mit HDD kaufte, habe ich gut 600€ hingelegt. Die uno4kse war gute 200€ billiger, ist schneller ,schaltet auch schneller um ! Ja auch bei sky und HD+ ! Hier jedenfalls . Habe auch keinen 4k TV und brauche auch keinen ! Gibt ja eh kaum Sender. Bei den 4k Boxen geht es um die Schnelligkeit und die vielen Tuner ! Unicable vorausgesetzt. Der VU+ Boxenvergleich ist soo schön übersichtlich !! Schon gesehen ?????
  • ...hatten wir schon...#2
    MfG Steckrinski
    ---------------------
    A 19,2°, HB 13.0°, DVB-T2; OScam, EMC, GMEPG, L4L , NETATMO, Picons
  • Und ich bin immer wieder erstaunt, welche nicht-hilfreichen Antworten gepostet werden. Wenn jemand das Forum befragt, tut er das, weil er sinnvolle Antworten sucht. Da ist es nicht hilfreich, wenn man ihm empfiehlt, die Finger von einem komplizierten Gerät zu lassen. Da ist es nicht hilfreich, jemandem "Fehlentscheidung" vorzuwerfen, nur weil er sich einen komplexeren Receiver gekauft hat. Ich hab mich soeben als Newbie registriert und traue mich nun gar nicht, meine Fragen zu posten, denn neben den vielen hilfreichen Usern gibts dann sicher auch die Präpotenzler, die unsachliche, herabwürdigende Postings brauchen. Und sowas braucht keiner, der eh schon ein Problem hat, das er im Forum lösen möchte.
    Dieser Post geht speziell an den FieteB, Thronis, Stan2017 und hgdo. Wenn ihr schon dem SatFly nicht helfen könnt/wollt, spart euch eure unnotwendigenden Kommentare.
  • heftiger Tobak

    denn: stell mal ordentlich eine Frage!
    du wirst recht schnell den Unterschied erkennen :D
  • OT
    Hier der "Beratungsthread", den sollte man auch gelesen haben. Steht ja im unmittelbasren Zusammenhang. ;)
    Benötige Hilfe zur Neuanschaffung.
    /OT
    Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Radar ()

  • pop292 schrieb:

    Wenn jemand das Forum befragt, tut er das, weil er sinnvolle Antworten sucht.
    Das ist aus Beitrag 1 aber nicht erkennbar.
    Da ist nichts außer "Dampfablassen" und der Absichtserklärung, die Ultimo 4K zurückgeben zu wollen.
    Fragen werden hier gerne, meistens sehr schnell und umfassend beantwortet. Und unzähligen Newbies wurde schon über die Anfangsschwierigkeiten hinweggeholfen.

    Dein Beitrag wäre ok, wenn der TE signalisiert hätte, dass er Hilfe wünscht. So aber ist er völlig daneben.
  • @pop292
    Wo ist denn nun deine Hilfestellung? Wie hast du nun dem TE geholfen?
    Hast dich ja extra für dieses Post angemeldet und machst hier langjährigen Mitgliedern nichts als Vorwürfe.
    Solche User braucht kein Board.
    Ich habe keine Ahnung von dem was ich tue, aber das mache ich perfekt.
  • @pop292 Danke für die Blumen :D

    Auch ich schließe mich da an. Stell doch Fragen, dann wirst auch Du den Unterschied merken!
  • ich mach jetzt hier zu, ist offensichtlich ausschließlich provozieren vorgesehen voom OP und seinem Mitstreiter

    wer eine Frage hat, stelle sie bitte (als Frage) im passenden Bereich

    *closed2*