Bluetooth Verbindung per Script?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bluetooth Verbindung per Script?

      Hallo zusammen,
      erstmal ein dickes Lob an alle Beteiligten, was Ihr hier auf die Beine gestellt habt.

      Ich habe folgendes Problem:
      Ultimo 4k ist gekoppelt mit Teufel per BT. Wenn der Teufel nach der Bos gestartet wird, verbindet sich die Ultimo nicht mit dem Teuel per BT.

      Gibt es die Möglichkeit, ein Script auf die VU+ zu legen und diese per Multibutton zu belegen?
      Mir fehlen nur die Befehle, mit der ich ein Reconnect auf ein vorher spezifiziertes BT-Device per Kommandozeile belegen kann.

      Danke und Grüße
      Alex
    • MultiQuickButton + Macro würde funktionieren - siehe im Beispiel HIER für Bluetooth ein/aus ..
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Hallo markusw,

      ja, wäre ein gangbarer Workaround, meiner Ansicht aber nicht wirklich sauber. Jedoch möchte ich ganz gezielt BT-Geräte koppeln, nicht per Makro, sondern er Script. Es gibt bei mir nicht nur den Teufel, sondern auch noch einige andere Geräte.

      Um es konkret zu machen:
      bluetooth_teufel.sh:
      "connect" 00:0E:07:73:3C:B1
      bluetooth_bose.sh:
      "connect" 15:7E:34:73:8A:BS

      diese wurde ich dann gerne per MultiQuickButton ausführen.
      Genau der "connect"-Befehl fehlt mir.

      Ich bin mit Linux nicht so bewandert, bewege mich in der Windows-Welt, daher noch folgende Fragen:
      1) Welcher Dienst wird für BT eingesetzt?
      2) Auf welcher Distribution basiert das Image?
      3) Wie kann ich ggf. Softwarepakete nachinstallieren per SSH, welche nicht über die Softwareverwaltung zur Verfügung stehen?

      Grüße Alex