HDR Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen

      Ich muss zugeben dass ich gerade etwas genervt bin. Technik, die begeistert geht anders ;)

      Umgebung:

      VUPlus Ultimo 4K mittels HDMI an Yamaha RX-A 3030 und der Ausgang an Samsung MU8009 65''

      Soweit sogut. Dass der Yamaha leider kein HDR durchleiten kann, habe ich mittlerweile durch Lesen hier im Forum und bei Dr. Google verstanden und akzeptiert.
      Also habe ich mir folgendes Gerät gekauft, um für HDR Kanäle (wie den aktuellen Arte UHD HDR) das Signal um den Yamaha herum leiten zu können:

      FeinTech VSP01201 HDMI 2.0 Splitter 1 auf 2

      Problem hier: Ich bekomme in keiner Einstellung (copy/auto/mixed) ein Bild der VU auf den Schirm. Lediglich in der Stellung auto bekomme ich das Hintergrundbild meines Yamahas angezeigt... :(
      Wo liegt das Problem?!?

      Problem Nummer zwei: Auch bei einem direkt gesteckten Kabel von der VU auf den Samsung bekomme ich den graustich aus dem Bild. Es gibt in den Experteneinstellungen eine Einstellung "HDR Modus" - die aber dann grundsätzlich auf den ganzen Eingang aktiviert ist...

      Das hier ist der TV:
      Samsung MU8009 163 cm (65 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Twin Tuner, HDR 1000, Smart TV)


      Da steht was von HDR 1000 - habe ich letztendlich für knappe 1,5K Müll gekauft?!?


      Danke für Eure Antworten!
      LG skamm71

      "Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ditschi1691 ()

    • Verlinkungen wurden entfernt.
      Bitte das hier beachten:

      Auszug Bordregeln

      1. Links / Verlinkungen
        Links / Verlinkungen auf fremde Foren, sowie Shops sind nicht erlaubt und werden vom Team ohne Vorwarnung gelöscht. Ausnahmen sind Links auf das IhaD, HM-Sat Shop,Satco Europe, sowie den OpenStore
      Nehmt das Leben nicht zu ernst, ihr kommt eh nicht lebend raus!
    • Gibts nen bestimmten Grund, warum du die Vu nicht direkt an den TV hängst? HDMI Anschlüsse noch frei dort? Ton kann über SPDIF oder HDMI ARC zurück zum Amp.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Coxeroni ()

    • Coxeroni schrieb:

      Gibts nen bestimmten Grund, warum du die Vu nicht direkt an den TV hängst? HDMI Anschlüsse noch frei dort? Ton kann über SPDIF oder HDMI ARC zurück zum Amp.
      Ja, denn ich benötige auch das OSD meines Verstärkers. Für den Tagesbetrieb ist das ja so in Ordnung.
      Aber auch direkt am TV macht ja der TV nicht automatisch irgend ein "nicht graustichiges" Bild...
      Was bedeutet HDR 1000?
      Fernseher steht in meinem Profil... wer mal suchen mag und mir sagt ob der das eigentlich können sollte...


      CiPhEr schrieb:

      Verwendest du aktuelle Kabel, die für 4k und HDR geeignet sind? Ist auf der Box die Ausgabeauflösung 4k?
      Ja, Kabel sind aktuell. Gerade jetzt für den Splitter einen neuen Satz mitbestellt...
      Jup, Box steht auf 4K. Modus in den AV Einstellungen auf 2160p


      ditschi1691 schrieb:

      Verlinkungen wurden entfernt.
      Bitte das hier beachten:

      Auszug Bordregeln

      1. Links / Verlinkungen
        Links / Verlinkungen auf fremde Foren, sowie Shops sind nicht erlaubt und werden vom Team ohne Vorwarnung gelöscht. Ausnahmen sind Links auf das IhaD, HM-Sat Shop,Satco Europe, sowie den OpenStore

      Sry....

      Der HDMI Switch ist ein Feintech VSP01201

      Danke!
      LG skamm71

      "Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht."
    • "Was bedeutet HDR 1000?" -> "HDR 1000" bei Google eingeben, erster Hit. War nicht schwer zu finden. Bin nicht sicher, ob ich es verlinken darf, ist aus dem Blog von Cyberport (einem "fremden" Shop).
      Sollte der TV schon können, wird entweder an deinem Splitter, der Vu selbst oder an den Einstellungen am TV liegen. Die Technik ist beliebig komplex.
      Mache es dir einfach und hänge die Vu erstmal direkt an den TV und spiele mit den Einstellungen zu HDR, sowohl an der Vu als auch am TV. Dazu gibt es hier im Forum mehrere Threads genau zum gleichen oder ähnlichen Themen:

      HLG und Farbraum BT2020 nicht korrekt !
      HDR am TV wird erkannt, Bild jedoch Grauschleier
      Grauschleier bei 4k Kanälen

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Coxeroni ()

    • Guten Morgen zusammen

      So habe nun gelesen und getestet.... Ich komme nicht weiter.

      * VU Ultimo 4K mit dem HDMI direkt am TV angeklemmt
      * Im TV überprüft, dass HDMI 1 für HDR ist. Die Einstellung nennt sich hier "HDMI UHD Color" und bietet zur Erklärung folgenden Text: "Bildqualität für HDMI UHD-Verbindungen optimieren. Die HDMI 2.0-Spezifikationen werden erfüllt. UHD (50P/60P 4:4:4 und 4:2::2)-Signale werden akzeptiert." - was immer das bedeuten soll :D
      * Habe auch mal "Autoresolution" angeknipst und bekomme von der VU beim Schalten auf den HDR Kanal die gleiche Anzeige wie bei jedem anderen UHD-Kanal:
      1_0_19_1645_42C_1_C00000_0_0_0.jpg

      * Am TV schaut auch immer alles gleich aus ob nun mit oder ohne HDR: 3840x2160 / 50p HDMI UHD Color. Keinerlei Hinweis auf HDR.

      Nach wie vor ist Arte UHD wesentlich Farbreicher als der HDR Zwilling davon.


      STOP! Nun habe ich meine VU neu gestartet weil die Arte Sender gerade massiv ruckeln, SNR wechselt von 87% zu 0% und zurück... ABER mein TV schaltet nun um auf HDR. Das OSD merklich dunkler, und im TV steht bei Info HDR.
      Was das denn nun?!? Warum geht das jetzt wo die Kanäle ruckeln und warum ruckeln die?!?
      LG skamm71

      "Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht."
    • Kann es sein, dass eine laufende HD Aufnahme und schauen von Arte UHD zuviel ist für die Box? Habe die Aufnahme beendet (geht auf lokale SSD in der Box) und Box nochmal neu gestartet - jetzt ruckelt nix mehr...
      LG skamm71

      "Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht."
    • So, und Thema HDMI Splitter hat sich nun auch erledigt.
      Nach Lesen bei Amazon habe ich nochmal angeklemmt, und tatsächlich bekomme ich auf dem Ausgang 1 ein Signal (mit HDR) zum TV, aber auf Ausgang 2 der zum AVR geht, schickt die blöde Kiste kein Bild.
      -> Retoure.

      Kennt jemand von Euch einen funktionstüchtigen Splitter der für mich taugt?

      Aber noch mal so allgemein: Beim zappen zwischen den UHD Kanälen kommt die Ulrimo bei mir ganz schön ins Rudern manchmal... Das geht bis hin zum sporadischen Neustart... :(
      LG skamm71

      "Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht."
    • Wie ist FCC (schneller KIanalwechsel) eingestellt?
      Mal testweise komplett ausschalten.
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)
    • Radar schrieb:

      Wie ist FCC (schneller KIanalwechsel) eingestellt?
      Mal testweise komplett ausschalten.
      Stimmt. den habe ich aktuell auch ausgeknipst...
      Ich mach den nachher nochmal an (steht bei mir auf maximum mit 7 Kanälen) und zappe durch.
      LG skamm71

      "Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht."
    • Ne, der soll ja aus, wenn es beim Zappen Probleme gibt...
      VU+ UNO 4K SE mit DVB-C FBC-Tuner, VU+ Turbo USB DVB-T2 HD-Tuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
      VF Kabel Deutschland Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett


      „How to": Vodafone Kabel Deutschland mit der VU+

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von berlin69er ()