immer schlechter werdender Empfang trotz LNB-Tausch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • immer schlechter werdender Empfang trotz LNB-Tausch

      Hallo liebe Forengemeinde,

      hab folgendes Problem:
      hab eine SAT-Anlage mit folgendem Aufbau:
      - 100er Schüssel mit zwei Quattro-LNB
      - ein 9/8 Multischalter
      - dahinter dann u.a. einen Receiver VU+ Duo

      Dies habe ich alles vor ca. sieben Jahren in Betrieb genommen. Lief auch bis ca. vor einem halben Jahr alles optimal. Nach und nach wurden die Sender jedoch immer schlechter und schlechter. Manche HD-Sender gingen irgendwann gar nicht mehr.

      Wollte dann die Schüssel neu ausrichten – vielleicht hat sie sich im Laufe der Zeit ein wenig verzogen oder so, jedoch wurde alles immer nur schlechter, keine Besserung möglich. Habe auch schon ein LNB getauscht. Aktuell läuft nur Astra halbwegs gut (LNB gewechselt > jetzt neu), Eutelsat gar nicht mehr.

      Dass Eutelsat nicht mehr funktioniert, ist nicht allzu tragisch, brauch ich eigentlich nicht. Jedoch wird die Signalstärke von Astra an der VU+ nicht höher als ca. 68%, so dass Sender wie ZDF, KIKA, 3sat und ARTE nicht mehr in HD reinkommen und nur noch in SD empfangbar sind.

      Beim LNB wechseln habe ich mir die Stecker angesehen – keine Spur von Korrosion o.ä.. Kann es jedoch sein, dass Wind und Wetter den Kabeln zusetzt, die irgendwie porös werden? - sie verlaufen auf der Südseite an der Hauswand ca. 8-10m, bevor sie ins Haus zum Multischalter gehen. Ich hab keine Ahnung und weiß nicht weiter. Als Bezeichnung auf dem Kabel steht „UHD SAT-ANLAGEN ZZF G 686 561 B CE digital 076m Class A“, die Farbe des Kabelmantels ist weiss – jetzt ein bisschen bräunlich-gräulich verfärbt.

      Bin für jeden Tipp dankbar.

      Viele Grüße
    • Alte Duo evtl. C848 ('Elko) tauschen.

      Lestat82 schrieb:

      u.a. einen Receiver VU+ Duo
      Wenn es allerdings bei den anderen Empfangsgeräten auch so ist,
      wirst weiter in Richung Empfangsanlage ermitteln müssen.
      U.A. Baum gewachsen & verhindert nun die freie Sicht?
      Nachbar Haus "aufgestockt"?
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • WOW! Das könnte DIE Lösung sein!!! Mir sind mal die Elkos verreckt, die Kiste ging nicht mehr an - hatte damals dann alle raus und neue eingelötet - pi mal Daumen ein Jahr her. könnte also eine kalte Lötstelle oder so sein oder? Hatte in weißer Voraussicht damals gleich die doppelte Menge bestellt, so dass ich nochmal alle austauschen kann
    • Das ist ein anderer Elko mit anderen Werten in Bezug auf µF & Spannung.
      Hab oben nachträglich noch was dazu geschrieben, das auch gelesen?
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Radar ()