Ein Programm gucken, ein anderes als PIP beobachten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umschaltverhalten ist gleich wie bei PiP mit lange Blau ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Ich schaffs nicht, dass bei aktiviertem PiP das Minibild und das Hauptbild den Sender gleichzeitig umschaltet - irgendwas ist bei dir "verbogen" . ?(

      Stell zum Test den Skin mal z.B. auf AtileHD um .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Wenn kein Tuner frei ist, bleibt bei mir das zweite Bild schwarz - er aber schreibt, dass in beiden Fenstern auf den selben Sender umgeschaltet wird .

      Aufnahmen laufen gleichzeitig aber nicht ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • markusw schrieb:

      Ich schaffs nicht, dass bei aktiviertem PiP das Minibild und das Hauptbild den Sender gleichzeitig umschaltet
      doch es geht bei kir, mit 0 kann ich die Fenster umschalten
      Wenn ich mit rechts-Taste den nächsten Sender einschalte, sehe ich den im kleinen Fenster
      dann mit 0 kann ich umschalten.Es geht bloß nicht einen anderen Sender über Bouquet zu wählen
      LG Rostl
    • Nochmals ganz von vorne für die Langsamen wie mich ;) :

      Nach deiner Einstellung wird im kleinen Fenster umgeschaltet - wenn du mit li/re oder Sendernummer umschaltest ändert sich der Inhalt des kleinen Fensters und das Hauptbild bleibt auf dem alten Sender ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Innerhalb des Bouquets passt dir die Funktion oder möchtest im grossen Fenster umschalten ?

      Wie schon geschrieben mit PVR/Video-Taste änderst den Fokus zum Umschalten grosses/kleines Fenster .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Wie sehen die Einstellungen in Menü - VTI - TV/Radio - Favoriten (1/6) aus ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Ohne alles gelesen zu haben.
      U. U. eines der beiden Antennenkabel krank/tot.
      Tuner A statt "gleich wie Tuner B" versehenltich "verbunden mit Tuner B" konfiguriert.
      Gegentest, Aufnahme eines Senders von einer Satebene & gleichzeitig einen Sender
      von einer anderen Satebene gucken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • Ich hatte beim Mitlesen auch gedacht, dass es ein Tuner-Problem ist...
      Ist aber was ganz anderes.

      Das Umschalten mit den Pfeiltasten funktioniert, ist aber dadurch auf das aktuelle Bouquet beschränkt.
      Das Umschalten aus der Kanalliste über Bouquet-Auswahl schaltet bei ihm aber beide Bilder (groß und Pip) zusammen um.

      Ich weiß nicht, wie das bei meiner Box ist... Werde ich heute Abend mal ausprobieren. Kann sein, dass ich noch nie PiP über verschiedene Bouquets gebraucht habe...

      Da PiP aber mit Zappen im aktuellen Bouquet funktioniert, ist es wohl kein Tuner-Problem.
    • OT

      RickX schrieb:

      Da PiP aber mit Zappen im aktuellen Bouquet funktioniert, ist es wohl kein Tuner-Problem.
      Wenn in einen Bouquet Sender von einer Satebene sind,
      in einen andren Bouquet Sender einer anderen Satebene?
      Bouquets kann ja jeder gestalten wie der lustig ist.
      Fehlereingrenzung, einfach mit einer Aufnahme oder Stream auf einen PC gegentesten.
      /OT

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • So sind die Tuner Konfiguriert
      zwei Kabel vom LNB oder Multischalter (zwei Satpositionen)
      Anschluss:
      • 1 Kabel an Tuner A
      • 1 Kabel an Tuner B
      Tuner A (LNB1)Tuner B (LNB2)
      KonfigurationGleich wieeinfach
      TunerTuner B
      Modus
      DiSEqC A/B
      Port A
      z.B. Hotbird 13°Ost
      Port B
      z.B. Astra 19.2°Ost
      Spannung und 22kHz setzen
      ja
      DiSEqC nur bei Satwechsel senden
      nein
      LG Rostl