Filme auf NAS werden nicht angezeigt.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Filme auf NAS werden nicht angezeigt.

      Hallo Leute,

      ich habe hier ein komisches Verhalten meiner Zero 4K. Ich habe den Videoordner meiner NAS per NFS als Netzwerkfreigabe eingerichtet. Ich bekomme aber nur einen kleinen Bruchteil der Filme (.avi und.mp4) angezeigt. Alle Aufnahmen aus s*y-Zeiten im .ts Format werden nicht angezeigt. Woran könnte das liegen? Sind ja alles Aufnahmen einer anderen Sat-Box. Müsste doch eigentlich funktionieren? Habe diese Aufnahmen damals mit ts-doctor geschnitten und am Format nichts geändert. Lediglich Anfang und Ende (Vor- und Nachlauf) rausgeschnitten.

      MfG Tanutay
    • Hat sonst niemand dieses Problem...?

      Ist jetzt kein Weltuntergang. Kann ja mit meinem DLNA-fähigen TV über die App auf die Filme zugreifen. Schön wäre es halt wenn es auch über die Zero 4K gehen würde.

      LG Tanutay

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tanutay ()

    • Was verwendest zur Wiedergabe (Movielist, Mediaplayer) ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Ich denke movielist... Muss aber daheim später mal genau gucken... Ich glaub ich drück pvr und wechsel dann ins Verzeichnis "vidoe" auf der Diskstation.
    • Schau mal, welche Rechte die ts-Dateien haben .
      Unterschied zu den sichtbaren ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • So ich hab mal neu geflasht und siehe da.... Es werden mir alle Filmtitel angezeigt... komisch aber es läuft. Danke

      Eine Frage hätte ich noch... im mom läuft alles auf das NAS inkl. timeshift. Ist es ratsam diese eventuell auf einen Stick laufen zu lassen oder macht das nichts aus?

      lg
    • Timeshift hab ich auf lokaler Platte - ist zuverlässiger .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Hab ja keine Platte. Läuft alles aufs NAS. Aber ich habe mir jetzt ne günstige SSD mit 120 GB für 22 € bestellt. Diese werde ich über USB anschließen und darauf lasse ich dann alles laufen. Sollte ja keine Probleme geben.

      LG