solo 4k stockt, aber nicht immer teil 2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • solo 4k stockt, aber nicht immer teil 2

      Hallo liebe Freunde gepflegter Unterhaltung,

      meine solo 4k trägt das openatv image neuerster Version. Im Heimnetzwerk befindet sich eine Synology NAS.
      Netzwerkdurchsatz scheint ausreichend da zu sein, da Laptops jegliche FIlme ohne Probleme wiedergeben können.
      Lediglich die solo 4k ruckelt immer wieder mal. Also ich im normalzustand sind mikroruckler ca jede sekunde minimal zu erkennen.
      Die Familie merkt das aber gar nicht.
      Viel störender sind diese Hänger, die in unregelmäßigen Abständen auftauchen.
      Versuche dieses Phänomen zu beeinflussen geben ein eher verwirrendes Bild.
      Mal ist es so, dass selbst anzeigen schlichter grüner Wiesen die Technik bereits überfordert.
      Mal ist es aber auch so, dass Wechseln der Sprache bereits eine Veränderung bringt (Zufall?) In Englisch lief es flüssig. in deutsch nicht.

      habe bereits versucht an den Bildeinstellungen und "multi , 50 , 60 " rumzuspielen. Ohne Erfolg.

      Manchmal bringt es kurzfristig Erleichterung wenn ich den Netzwerkadapter neu starten lasse, aber sehr unzuverlässig und das Netzwerk ist eigentlich auch stark und stabil.

      Freue mich sehr auf eure Anregungen!
    • Hier eigentlich "Home of VTI"
      Mit anderen Images kennen wir uns daher nicht so gut aus und unsere Hilfe ist diesbezüglich eher begrenzt.
      Sofern ein CI Modul gesteckt ist, entferne das mal und teste mit frei empfangbaren Sendern.