DVB-C Tuner von Duo2 in Ultimo 4K verwenden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DVB-C Tuner von Duo2 in Ultimo 4K verwenden

      Ich spiele mit dem Gedanken mir in näherer Zukunft die Ultimo 4K mit einem internen DVB-C FBC Tuner zuzulegen. Die Duo2 würde ich gerne in einem anderen Raum als Client zur Ultimo 4K betreiben und nun stellt sich mir die Frage, ob ich den DVB-C Tuner der Duo2 in der Ultimo 4K als zweiten Tuner weiterverwenden kann. Oder bräuchte ich das gar nicht, weil ich durch den Clientzugriff von der Duo2 auf den FBC Tuner der Ultimo 4K gar nicht den "ganzen" physikalischen Tuner blockiere, sondern nur einen der faktischen acht FBC Demodulatoren?

      Viele Grüße

      hoevi