Tonprobleme bei DD+

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Nein, hab schon auf DD+ geschaltet. Hab jetzt noch mal ausgiebig getestet und bin der Unstimmigkeit auf den Grund gegangen.
      Der Fehler existiert auch bei mir noch, allerdings hat er sich versteckt. Schalte ich z.B. von UHD1, also einem andern UHD-Sender auf SES Astra, kommt der Ton sofort, obwohl der Ton dort in AC3 anliegt. Schalte ich von z.B. ZDF HD auf den Sender, bleibt er stumm. Ich hatte das nicht bemerkt, weil ich meine Bouquets neu geordnet hatte und alle UHD-Sender zusammen liegen. Dadurch war das Problem für mich plötzlich verschwunden. Komischer Effekt....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von digi1 ()

    • Neu

      Bei mir betrifft es alle Sender mit DD+ (so viele gibts ja nicht). Der Workaround mit
      - Downmix an,
      - warten bis Ton kommt,
      - Downmix aus
      - DD+ ist aktiv und funktioniert,
      geht weiterhin.
      Ist etwas lästig, aber für mich kein Drama.
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!