[Erledigt] Backup/Sicherung

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [Erledigt] Backup/Sicherung

    Hallo an alle.
    Brauche mal Hilfe von euch.

    Man kann ja im Menü Sicherungen erstellen.
    Normal & Experten.

    1) Wollte Experten machen weil ich alles sichern wollte, habe aber abgebrochen weil es nach 3 Std immer noch lief. Ist das normal ?

    2) Welche Möglichkeit habe ich um alles zu sichern und auch wieder herzustellen ? weil
    Ich hatte eine normal sicherung ohne Expert gemacht gehabt und vor par Tage Box gecrascht bin dann ins Menü wiederherstellen die sicherung ausgewählt und gestartet. Irgendwann startete Box neu und blieb beim vti logo hängen musste neu Flaschen.

    3) Gibt es keine Möglichkeit eine komplett sicherung zu machen die dann auf ein usb Stick und wen man mal wieder Box gecrascht hat usb Stick rein der dann alles wieder herstellt ?

    Danke im voraus.
    !! Alles kann nichts muss !!
  • 1) Wollte Experten machen weil ich alles sichern wollte, habe aber abgebrochen weil es nach 3 Std immer noch lief. Ist das normal ?
    zumindest dann, wenn nach deiner Einstellung Verzeichnisse gesichert werden sollen, in denen Aufnahmen, Filme usw. enthalten sind
    wenn du also zB /media/net sichern willst dann versucht die Box auch, alles an den Mounts zu sichern ;_)
    ============================================================================================
  • Ok Danke glaube das wird es gewesen sein externe Platte ist dran mit ca 200gb daten ;)
    !! Alles kann nichts muss !!

    The post was edited 1 time, last by hgdo: unnötiges Komplettzitat entfernt ().

  • das heißt ja nicht umsonst 'experte', weil Laien damit schnell mal Unfug machen können ;_)
    ============================================================================================
  • hi hab ich mir schon des öfteren durchgelesen finde aber irgentwie nichts wo man alles sichern kann , dann auf usb Stick und wen Box spinnt usb Stick rein und alles ist wieder so wie es vorher war.
    !! Alles kann nichts muss !!
  • RickX wrote:

    Das Schlüsselwort ist Image-Backup.
    Du möchtest das ganze Image sichern, das geht auch mit den Backup-Tools.
    Die Image-Sicherung kannst Du dann, wenn Du möchtest, auf den PC übertragen und einen Stick kopieren.
    Hi erstmal danke für die hilfestellung.
    Was genau soll ich nun tun siehe bild und was muss ich dann tun wen ich backup habe das ich es auf einen USB STICK tun kann und wen wirklich mal box muckt ich stick reinstecke box starte und alles dann so ist wie an dem Tag wo sicherrung erstellt wurde.
    DANKE IM VORAUS
    screenshot_2018-06-20_18-05-13.jpg
    !! Alles kann nichts muss !!
  • Wurde dir schon beschrieben: Image-Sicherung (=Backup) wählen und nach dieser Anleitung verfahren: VTi Software-Werkzeuge – Vu+ WIKI

    Wiederherstellung ist dort auch beschrieben. Mit Bildern, für die die es damit leichter haben.
    Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.

    The post was edited 1 time, last by Dibagger ().

  • @Dibagger

    Genau das hab ich mir schon x mal durschgelesen, aber ist nach der wiederherstellung auch alles wieder da zb kanaliste cams plugins uvm plus das was vorher eingestellt war.

    Danke im voraus
    !! Alles kann nichts muss !!
  • Habe jetzt mal eine sicherrung erstellt, erstellt wurde mir auf meiner externen HD im ordner folgende ordner und dateien.

    ORDNER
    vti-image-backup

    ORDNER
    vti_13.0.9_backup-image_solose_2018-06-20_19-20-05

    ORDNER
    vuplus

    ORDNER
    solose

    Darin sind folgende dateien

    kernel_cfe_auto.bin
    root_cfe_auto.bin

    Kommpletter Pfad lautet
    \\vusolose\Harddisk\vti-image-backup\vti_13.0.9_backup-image_solose_2018-06-20_19-20-05\vuplus\solose

    1)Jetzt wen ich richtig verstanden habe, muss ich den vuplus ordner auf ein USB STICK bringen der natürlich richtig formatiert ist.
    2)Was mich blos stuzig macht sollte meine vu mal im startbildschirm hängen bleiben und nix geht mehr stellt mein stick wieder alles her oder versteh ich das falsch.
    3) Weil als ich vor par Monaten das vti geflascht hatte allso das erstemal hatte ich folgende dateien:
    vuplus\solose darin dann

    force.update
    initrd_cfe_auto.bin
    kernel_cfe_auto.bin
    root_cfe_auto.bin
    splash_cfe_auto.bin

    Danke im voraus
    !! Alles kann nichts muss !!
  • 1. Den Ordner vuplus mit Unterordner solose und den darin enthaltenen Dateien auf den Stick kopieren.
    2. Ja
    3. Du mußt für das Einspielen des Backups dem Stick im genannten Ordner eine leere "forceupdate" hinzufügen. siehe auch hier: VTi Software-Werkzeuge – Vu+ WIKI . Die beiden anderen Dateien sind für die Rücksicherung nicht erforderlich.
    Nehmt das Leben nicht zu ernst, ihr kommt eh nicht lebend raus!

    The post was edited 1 time, last by ditschi1691 ().

  • @ditschi1691

    Ok danke dir, werde die Tage mal wiederherstellung testen und erst dann auf erledigt stellen im falle ich noch was falsch machen sollte.
    !! Alles kann nichts muss !!
  • Gerade festgestellt mein STICK von damals, defekt kapput ;) hatte den in der Hose und mitgewaschen geht leider nimmer.

    Frage hat jemand tips zum kauf von usb sticks die man rein zum Flaschen usw nehmen könnte ?
    Danke im voraus.
    !! Alles kann nichts muss !!
  • Ok danke ich hoffe ich mach nichts falsch mit meinem Link glaube der wäre es oder
    !! Alles kann nichts muss !!

    The post was edited 2 times, last by ditschi1691 ().

  • Ok danke und sorry für den link.
    !! Alles kann nichts muss !!
  • Hab ich das jetzt so richtig verstanden, dass die Sicherung des Image eigentlich reicht? Denn die auf der hdd befindlichen Dateien sind ja eigentlich nur die Aufnehmen selbst, und muss man ja nicht unbedingt sichern, es sei den man will die Aufnahmen archivieren.