App Programmierung und DLNA Streaming

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • App Programmierung und DLNA Streaming

      Hallo,

      Ich bin auf der Suche nach einem neuen SAT Receiver. Dabei ist mir der VU+ Uno 4K aufgefallen.
      Jedoch möchte ich nicht groß basteln/hacken.

      Ich möchte lediglich.
      1. Aufzeichnungen via Handy-App Programmieren.
      2. Aufzeichnungen via DLNA/UPnP auf meine Geräte bringen (Via Netzwerk an SamsungTVs oder FireTVSticks)
      3. ggf. mal Live-Streaming eines Senders ins Netzwerk.

      Gehen diese 3 Punkte mit dem Standard Image?

      Viele Grüße
      Stefan
    • Wenn die Box kommt, ist das Original-Image des Herstellers drauf.
      Das nutzt Du nur ganz am Anfang um zu testen, ob die Box funktioniert.
      Mehr als einmal die Tuner zu konfigurieren und einen Kanal-Suchlauf laufen zu lassen, solltest Du damit nicht machen.

      Dies hier ist das Forum zum VTI-Image. Das solltest Du dann auf die Box flashen. Die Anleitung dazu ist im Wiki.

      Mit dem VTI-Image geht deine drei Punkte alle. Für den DNLA-Zugriff musst Du noch das Plugin DNLS-Server installieren.
    • sword_xx wrote:


      Jedoch möchte ich nicht groß basteln/hacken.
      Dann solltest du das mit der VU vielleicht lassen, ist zwar kein Hexenwerk, aber bisschen Zeit und Lust muss man da schon investieren.
      Aber dafür kann man sich dann den Receiver nach eigenen Wünschen konfigurieren.