ZDFMediathek 4K-HDR Video - Wie Anschauen oder Herunterladen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Polymorph: Das habe ich verstanden, vielen Dank. Das besagte "Material" ist aber bei mir:

      a) weder SD,
      b) rein subjektiv durchaus "4k-mäßig",
      c) springt HDR an.

      Es tut mir ja Leid, dass das ZDF nicht ein "Wow Supi UHD" einblendet, weil das das HbbTV offensichtlich nicht hergibt.

      Ich kann gerne mal Autoresolution probieren, ob die Box die 2160p erkennt und umspringt. Falls nicht, bedeutet das für mich im Umkehrschluss aber auch noch nicht, dass das Material nicht 2160p hat, sondern die Box bei HbbTV evtl. die Auflösung nicht sauber erkennt.

      @Hoshi2013: Schön, dass es auch bei dir geht. Ich hatte es so gemacht: Rot -> dann wurde direkt Deutschland XXL "angeboten" auf Grün -> Grün gedrückt -> ausgewählt -> lief

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Coxeroni ()

    • Also ich kann nicht rausfinden, ob es wirklich in 2160p ankommt...

      Benutze ich autoresolution wird nicht auf 2160p gestellt, stelle ich vorher fest auf 2160p ist das natürlich immer aktiv... Auch TV direkt kann ich nicht rausfinden ob 2160p ankommt. Frustrierend :D

      Meine Settings sind vermutlich nicht von belang, ich poste sie trotzdem der Vollständigkeit halber.
      Dateien
    • Mal grade mit ZDF Reportage XXL Hauptbahnhof München getestet.
      Ein normales HD Bild ist besser, als das, was dort bei mir ankommt. Aber HDR ist es.
      Liegt evtl. auch an der I-Net Verbindung.
      Lohnt aber so nicht.
      "Zwei unterschiedliche Kanäle zur selben Zeit. Wahnsinn. Moderne Zeiten." M. Reif
    • @mc2: Ja, warum ich da keine APP habe verstehe ich auch nicht, ARDMediathek habe ich. Eventuell meine Österreich Einstellung am TV,

      @Coxeroni, @Hoshi2013: Jetzt sind mir einige Dinge klar. Auch ich bin da immer über die Mediathek reingegangen und habe das draußen im Menü übersehen .
      HLG-HDR Umschaltung funktioniert. Zum Thema Auflösung, also das Autoresolution Plugin greift da leider nicht ein. Bleibt bei mir auf 1080p stehen.
      Wenn ich auf fix 2160p stelle und AutoReso auf aus funktioniert es mit 2160p und HDR. Bildqualität sieht auf den ersten Blick sehr gut aus.

      P.S.: Pro7 und Tele5 starten jetzt auch bald mit neuen Ausstrahlungen in 4K über UHD1.
      1 x Solo4K und 1 x SoloSE V2 mit Unicable DUR-line UK 124, VTI 13.0.9, TV: LG 55" LG OLEDB7
      Skin: MetrixFHD Mod by Koloss - Picons: MetrixFHD Pro XHDPicons

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Koloss ()

    • Wenn man am LG Fernseher, über den internen Tuner, auf ZDF schält, kann man mit rot HbbTV aktivieren. Darüber lässt sich der Stream dann abspielen. Nach HDR schaut es aber nicht aus.
      Ich habe die Video-URL mal mitgeschnitten. Wer das Video runterladen will, wird hier fündig:

      180513_1800_sendung_hdr_rpo.mp4

      Das läuft dann auch auf der VU+
    • @MrGold
      Danke für den Download Link. Kannst du bitte schreiben, wie man zu dem Link kommt.
      Vielen Dank im vorraus.
      VU+DUO² EG 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner - Loewe bild 7.65 TSM klang 1
      VU+DUO² UG 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
      VU+DUO² OG 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37"
    • Gerne. Ich habe den Datenverkehr des HbbTV Browsers vom Fernseher im Moment des Videoaufrufs mit Wireshark mitgecapured. Da steht der Link drin. Einfach mal nach "wireshark capture" googeln. Da finden sich zahlreiche Anleitungen. Alternativ kann man das Capturen auch am Router aktivieren (Stichwort: "fritzbox packet capture") und dann mit Wireshark analysieren.