Fragen zu Timeshift-runtertaste etc., Tunerbelegung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Du hast aber geschrieben, die Timeshiftdateien werden nach den Einstellungen in Timeshift gelöscht, egal wo sie gespeichert werden und das ist definitiv falsch, denn es ging um das Verschieben der Dateien in einen anderen Ordner und dort werden sie nicht automatisch gelösch.
    • Gut, dann war das missverständlich. Mea culpa! ;(

      „Entsprechend den TS-Einstellungen“ bezieht (für mein Verständnis) natürlich auch den TS-Pfad mit ein.

      Und „Egal wo sie liegen“ dann natürlich auch im Sinne von „Egal wo der TS-Pfad hingelegt wurde“.

      Du hast recht, alles andere wäre Unsinn.
    • Dibagger schrieb:

      So war es, so ist es und so soll es auch sein. Und wenn man den TS Ordner wechselt, dann muss man den alten daher auch selbst aufräumen.
      Vielleicht könnte man das im Hilfe-Text noch klarstellen...

      digi1 schrieb:


      Sonst eben das Menue benutzen, die Timeshiftdateien in Aufnahmen zu wandeln.
      Das Menü zeigt aber glaub ich nur die aktuellen Timeshift-Dateien an, nicht die alten, und schon gar nicht die, die auf anderen Sendern gemacht werden, oder?

      Mit der Runter-Taste hab ich auch seltsame Erfahrungen. Am Anfang tut sich gar nichts (ist verwirrend). Wenn man dann die zweite Sendung im Timeshift schaut, kommt eine Box mit der aktuellen und der letzten Sendung. Nach einer Weile werden da aber auch ältere Timeshifts vom selben Sender dazugefügt. Sehr verwirrend!