Zwei unterschiedliche Antennen an einer Box

    • Zwei unterschiedliche Antennen an einer Box

      Ist es möglich zwei unterschiedliche DVB-T2-Tuner mit zwei Richt-Antennen auf zwei unterschiedlichen Sender (München und Salzburg) an einer VU+ zu betreiben? Ich habe den Eindruck, dass die VU+ beide DVB-T2 Antennen in einen Topf wirft.

      Box: Vu+ Ultimo 4K
      Tunerplatz A: DVB-C FBC [Tuner A-H]
      Tunerplatz B: DVB-S2 Dual FBC [Tuner I-P]
      Tunerplatz C: DVB-T2 (Twin) [Tuner Q-R] (Antenne München)
      USB: DVB-T2 (Single) [Tuner S] (Antenne Salzburg)

      Bei der automatischen Kanalsuche wird nur Tuner A (DVB-S2), Tuner I (DVB-C) und Tuner Q (DVB-T2) angeboten, leider fehlt Tuner S.
      Beim einem manuellen Suchlauf auf Tuner S werden die Frequenzen aus Salzburg gefunden und zu den Frequenzen aus München gemischt.

      Wie kann ich die beiden DVB-T2 Tuner Gruppen so konfigurieren, dass sie getrennt bleiben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Spitfire5591 ()

    • ich würde die "terrestrial.xml" so modifizieren, dass der Teil "<terrestrial name="Europe, Middle East, Africa: DVB-T Frequencies" flags="5"> verdoppelt wird, und neide Teile aber so umbenennen, das bei einem nach name="München" steht, beim anderen Salzburg, und dann den Suchlauf entsprechend dieser Auswahl mit dem entsprechenden Tuner machen.
    • Danke für den Tip. Ich hab folgende kurze terrestrial.xml nach /etc/tuxbox kopiert, die Box neu gestartet und für Tuner Q+R "München ..." gewählt, und für Tuner S "Salzburg ...". Leider hat sich am Verhalten der Box nichts geändert. Unter Hauptmenü -> Einstellungen -> Kanalsuche -> Automatische Suche erscheint nur der Tuner Q und nicht der Tuner S.

      XML-Quellcode: terrestrial.xml

      1. <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
      2. <locations>
      3. <terrestrial name="München: DVB-T/T2" flags="5" countrycode="DEU">
      4. <transponder centre_frequency="514000000" bandwidth="3" constellation="3" code_rate_hp="5" code_rate_LP="5" guard_interval="4" transmission_mode="2" hierarchy_information="4" flags="5" system="1"/>
      5. <transponder centre_frequency="554000000" bandwidth="0" constellation="1" code_rate_hp="5" code_rate_lp="5" guard_interval="4" transmission_mode="2" hierarchy_information="4" inversion="2"/>
      6. <transponder centre_frequency="578000000" bandwidth="0" constellation="1" code_rate_hp="1" code_rate_lp="6" guard_interval="3" transmission_mode="1" hierarchy_information="0" inversion="2"/>
      7. <transponder centre_frequency="586000000" bandwidth="0" constellation="1" code_rate_hp="1" code_rate_lp="6" guard_interval="3" transmission_mode="1" hierarchy_information="0" inversion="2"/>
      8. <transponder centre_frequency="690000000" bandwidth="0" constellation="1" code_rate_hp="1" code_rate_lp="6" guard_interval="3" transmission_mode="1" hierarchy_information="0" inversion="2"/>
      9. <transponder centre_frequency="754000000" bandwidth="0" constellation="1" code_rate_hp="1" code_rate_lp="6" guard_interval="3" transmission_mode="1" hierarchy_information="0" inversion="2"/>
      10. </terrestrial>
      11. <terrestrial name="Salzburg: DVB-T/T2" flags="5" countrycode="AUT">
      12. <transponder centre_frequency="538000000" bandwidth="0" constellation="3"/>
      13. <transponder centre_frequency="562000000" bandwidth="0" constellation="3"/>
      14. <transponder centre_frequency="610000000" bandwidth="0" constellation="3"/>
      15. <transponder centre_frequency="682000000" bandwidth="0" constellation="3"/>
      16. <transponder centre_frequency="746000000" bandwidth="0" constellation="3"/>
      17. </terrestrial>
      18. </locations>
      Alles anzeigen