Fragen zu Aufnahmen, Datenbank usw. bei der Solo 4K

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fragen zu Aufnahmen, Datenbank usw. bei der Solo 4K

      Hi Leute,
      Weiß nicht, ob das hier der richtige Bereich ist, da sich mein IFlatHD Skin aber aus drei versch. Komponenten zusammensetzt. Also nehme ich mal diesen Thread hier, da eigentlich alles hier (experimentell) zusammenläuft.

      Ich nutze
      1. iFlatHD V. 5.8
      2. Eisman Infobar V. 1.5
      3. Skinpart Erweiterung ( converter, pngs, SAT Prov. u. Crypt-Cam Anzeige)

      Im Einsatz ist die Eisman- Infobar (mittig) Skin (v.1.5)
      m. Wetter widget, erw. Eisman Kanalliste - (neu 17-zeilig) und ca. noch 5 Skinparts/widgets, die alle tadellos funzen und sich auch nicht gegenseitig ausbremsen.

      Das Image ist up to date auf 13.0.9 ...läuft alles soweit bestens.

      Nun ist mir aufgefallen, dass vorhandene Aufnahmen von Filmen und auch Serien nach dem Löschen von der int. HDD nicht aus der Markierung einer Kanalliste entfernt werden.
      Soll heißen, der Film bleibt mit dem viereckigem Symbol in jeder Kanalliste / EPG vorhanden, egal welcher Provider/ Anbeter den Film im EPG weiter aufllstet , obwohl dieser nicht mehr auf HDD vorhanden ist.

      Problemsuche :
      - Die Datenbank aktualisieren = keine Änderung , Symbol bleibt in der Kanalliste
      - Reboot / Ausschalten der VU+ Box = keine Änderung, Symbol bleibt auch hier erhalten
      - Datenbank reparieren / aktualisieren nach Reboot = auch keine Änderung.

      - Weiterhin habe ich eine Überprüfung per FTP auf der Box auf beiden int. HDDs und auch allen untergeorneten Verzeichnissen durchgeführt.
      Keine erweiterte cuts, meta, sc oder jpeg Datei der Serie gefunden ...

      - Auch der "Lost+Found" - Ordner auf beiden int. HDDs ist komplett leer

      Habe jetzt keine Idee mehr .... k.A. ob es als "Bug" bezeichnet werden kann, aber das sollten die Devs mal unter Augenschein nehmen ...ist mMn ein sehr wichtiger Punkt.
      Ist auch nur als reine Info gedacht, nicht als Kritik.

      Nachtrag : EMC ist übrigens nicht als Plugin mit an Bord ... also "nur" die normale Filmdatenbank

      Dickes Loban alle Skinner, Plugin Bauer, usw. für eure unermüdliche Arbeit.

      gruß eraser65
    • Soweit ich die Datenbank des VTI verstanden habe, ist das so gewollt. Mann soll ja immer sehen das der Film bereits einmal aufgenommen wurde, egal ob du in löscht oder nicht.

      So kannst du vermeiden den Film nochmals aufzunehmen.

      Wenn du das nicht willst dann musst du im VTI bei den Einstellungen die Anzeige von schon aufgenommenen Filmen (Serien) ausschalten.

      Edit: Menü - VTI - EPG - Zeige Symbol wenn Sendung in der Datenbank vorhanden ist auf NEIN stellen.

      Edit2: Aber dann wird das Symbol gar nicht mehr angezeigt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von charly700 ()

    • Hi Charly700
      Danke dir für deine schnelle und prompte Antwort :)

      Ich verstehe, was Du meinst, kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen, dass es so gemeint ist.
      Es heißt dann im Umkehrschluss, du hast von allen Serien, Filmen die du jemals aufgenommen hast, immer ein Symbol in deiner Datenbank und die Anzeige, dass der Film vorhanden ist, obwohl er vllt. schon längst gelöscht wurde.
      Dann kannst also auch nie wissen, ob du diesen Film tatsächlich (noch drauf) hast oder nicht.
      Wenn eine Unterscheidung zwischen vorhandenen und nicht vorhandenen Filmen nicht mehr nachvollziehbar ist, nützt einem das Features ja eigentlich nichts, es sei denn man nimmt auf und löscht nie wieder die Aufnahme ...

      gruß eraser65
    • Wegen der Anzeige der Serien habe ich die Funktion auch deaktiviert.

      Vielleicht kann ja ein Anderer noch was dazu schreiben.

      Es gibt aber einen weg diese Filme in der Datenbank los zu werden. Einfach die Datenbank löschen und dann neu aufbauen lassen. Ist nur ein Workaround.
    • Kann ich verstehen, bei Serien wird da Ganze nämlich noch komplizierter, da müsste ja noch eine Differenzierung zwischen den Folgen innerhalb ein und derselben Serie stattfinden.
      Ich werd`s wohl auch deaktivieren, bei z. b. 196 Folgen von KoQ.

      Danke für den Tipp, werde ich mal probieren mit dem Löschen der DB - hast du das schon mal durchgeführt ? ... ich frage wegen der Cover, bleiben diese erhalten im /hdd/movie - Verzeichnis der Box, oder müssen diese dann wieder neu eingepflegt werden ?

      gruß eraser65

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hgdo () aus folgendem Grund: unnötiges Komplettzitat entfernt

    • Habe ich nicht versucht, nur irgendwo hier gelesen. Aber soweit ich weiß sind die Covers nicht in der Datenbank und somit nicht betroffen.
      Aber du kannst bzw. solltest vor solchen Aktionen, sowieso ein Backup deines VTI machen.
    • Ja, DB Sätze sind ja meist nur Textdateien. Ok, danke dir nochmal, Backup ist bei mir natürlich immer Pflicht und ein absolutes Muss :)
      Werde nach den Feiertagen das Ganze mal angehen und dann berichten.

      gruß eraser65