Solo extrem träge und nicht zu bedienen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Solo extrem träge und nicht zu bedienen

      Hallo,
      ich hab mir als Zweitbox die Vu+ Solo geholt und ein aktuelles VTI-Image geflasht. Habe dann als Erstes wegen dem knappen Speicherplatz pluginmover installiert und dann versuchsweise erst einige wenige plugins installiert und diese auf den in ext2 formatierten und eingehängten USB-Stick geschoben. Dann habe ich als Skin den KravenVB vom Feed installiert und damit fingen die Probleme an. Die Speicherauslastung liegt nun bei ca. 97% und der Versuch den Skin aus /usr/lib/enigma2/python/plugins/extensions wieder zu löschen brachte kein Ergebnis. Das heisst, nach Reboot ist der Skin immer noch aktiv und lässt sich ja meines Wissens auch nicht auf den USB-Stick auslagern. Sobald ich nun auch nur versuche etwas im Updatemenue zu löschen oder mir nur vorhandene plugins anzeigen lassen will bleibt die Box hängen. Auch per DCC komme ich nicht mehr auf die Box, so dass nur Steckerziehen bleibt.
      Beim Starten hab ich natürlich gleich alles Unnötige mit VuZero deinstalliert. Was kann ich noch tun um Speicherplatz zu gewinnen bzw. damit die Box stabiler läuft und wie kriege ich den Skin ausgelagert bzw. gelöscht?
      Danke im Voraus für die Unterstützung.

      M.f.G. redskyfox
    • flashen
      updates machen

      einrichten incl. VTi -zero

      Backup!

      - Plugins (mit Pluginmover) und Picons (per verschieben) auf einen USB-Stick auslagern
      - nicht benötigte, selbst installierte Skins (niemals die Standard-Skins!) deinstallieren (nicht einfach irgendwo mal was löschen)
      - SWAP anlegen auf dem USB-Stick (hilft zB wenn größere Bilder usw in den Speicher geladen werden sollen), geht mit dem VTi-Menü
      ============================================================================================
    • Beim Kraven gibt es ein Plugin, das hast gelöscht, und den Skin selbst. Der Skin selber befindet sich in /usr/share/enigma2/ .

      Deinstallieren sollte man einen Skin im übrigen über VTI Panel - Softwareamanager ......

      Bin der Meinung, dass die alte Solo mit dem Kraven überfordert ist.
      Würde daher empfehlen einen einfachen Skin wie beispielsweise den Mutespectator zu verwenden.

      Vielleicht mal mit dem Flashexpander auseinandersetzen.
      Nehmt das Leben nicht zu ernst, ihr kommt eh nicht lebend raus!
    • Ah okay, werde ich mal versuchen den Skin aus dem Verzeichnis zu löschen. In den Softwaremanager kam ich leider gar nicht mehr in das Verzeichnis, weil die Box dann gleich wie beschrieben hängenblieb.
      Kann ich den Standardskin dann eigentlich auch löschen wenn ich mir nen Anderen ausgewählt habe oder läuft die Box dann garnicht mehr?

      gruß redskyfox
    • da du meine Hinweise (anhand deiens letzten Post sichtbar) wirklich komplett ignorierst, bin ich raus ;_)
      ============================================================================================
    • Oh sorry shadowrider,
      war nicht meine Absicht. Hatte mich jetzt mehr auf die andere Antwort konzentiert.
      Ich werde das so machen. Pluginmover ist installiert und Alles überflüssige mit VUZero deinstalliert. Swap werde ich auch noch anlegen und die Picons später auf den Stick schieben.

      Danke für Deine Antwort ...
    • wenn du nicht neu geflahst hast, ist der kraven noch im system eingetragen und dein system damit von Anfang an schon fehlerhaft
      (da ja gelöscht und nicht deinstalliert)

      genau deshalb mein oben empfohlener Ablauf
      ============================================================================================
    • Ja, werde ich machen, also ich denke und hoffe dass ich den KravenVB noch loswerde ohne neu zu flashen.
      Wenn der von der Box runter ist sollte die doch wieder flüssig laufen.
      Flashexpander hatte ich vor vielen Jahren schon mal verwendet. Ich dachte eigentlich dass der Pluginmover für meine Zwecke ausreicht.

      gruß redskyfox
    • Ich dachte eigentlich dass der Pluginmover für meine Zwecke ausreicht.
      sollte auch so

      dennoch ist dein System nun 'unsauber', wenn du so schon von Grund auf beginnen willst, kannst du Spätfolgen evtl nicht zuordnen
      ============================================================================================
    • War leider doch nicht mehr zu retten. ;_( Ich versuche jetzt nach dem Neuflashen den DM Concinnity Hardymode, den ich auch in guter Erinnerung hatte und hoffe dass der nicht auch zu groß ist ...
    • jetzt nach dem Neuflashen
      für diesen zeitpunkt hatte ich dir anderes empfohlen

      auch wenn klickibunti gaaanz wichtig ist bei den meisten Usern, so ist doch nicht das erste was für eine gut funktionierende Box zu tun ist

      üblicherweise erst das Haus bauen, Fenster und Dach richten - dann anstreichen
      ============================================================================================
    • unverändert bleibe ich bei meiner vorgeschlagenen Vorgehensweise direkt in Post 2

      danach (also hinterher, anschließend) kannst erneut ein Backup machen, skins probieren, wieder deinstallieren, Plugins ausprobieren
      was du willst
      bei Problemen Backup wieder einspielen - voila ...

      Nachtrag:
      allerdings wirst so oder so bei dieser Box nicht mehr alles so machen können, wie auf einer aktuellen starken Box, kleinere Einschränkungen sind da schon mit gesundem Menschenverstand klar
      ============================================================================================

      The post was edited 1 time, last by shadowrider ().

    • Hmmmm Imagebackup hab ich versucht. Ist dann mittendrin abgebrochen (Hinweis in /tmp). Jetzt hatte ich es soweit hinbekommen und alle Plugins inkl. dem DM Concinnity Hardymode ausgelagert. Auf der Speicherinfoanzeige waren bei 92% Auslastung noch 9,2 MB frei und nach Reboot bleibt die Box in der Bootschleife hängen. Wieder 2 Stunden verschenkt. Kann ich das jetzt noch retten oder muss ich ein 5.Mal flashen ??? ;(
    • Hmmmm Imagebackup hab ich versucht. Ist dann mittendrin abgebrochen (Hinweis in /tmp).
      klingt für mich, als ob du tatsächlich ein Backup in deinen sowieso schon knappen Speicher legen wolltest :think1:



      nach Reboot bleibt die Box in der Bootschleife hängen
      crashlog aus /media/hdd hier anhängen


      Wieder 2 Stunden verschenkt
      an mich nicht, bei meiner knappen zeit hätt ich sie gerne genommen
      ============================================================================================
    • Mal an eine neue Box mit ordentliche Speicher gedacht?
      ist halt eine Frage, was man möchte

      Zeit und Sorgfalt sparen - dann ist der Hinweis sicher richtig
      unnötige Ausgaben sparen - dann ist eben etwas Zeit und Sorgfalt gefragt

      oder wie es heißt - einen Tod muss man nunmal sterben

      edit:
      und noch ein wichtiger Hinweis:
      auf der Solo wird wohl ein aktueller skin für VTi 13.x nicht laufen, genauso Plugins welche dafür angepasst wurden - als Hinweis falls derartiges versucht wurde
      ============================================================================================

      The post was edited 1 time, last by shadowrider ().

    • Bin noch im Termin. Ich schaue nachher, gegen 18.30 Uhr mal nach nem Crashlog, obwohl die Box ja eigentlich nicht crasht, sondern eben nur in der Bootschleife hängen bleibt.
      Nochmal Danke für Deine Hilfe.

      @mimisiku,
      die Box ist ja nur als Zweitgerät gedacht und war mit 70 € Anschaffungspreis relativ günstig.

      gruß redskyfox