Tuner Konfig für zwei DVB-S2 FBC Dual Tunern, Unicable mit 4 Kabel / Adressen für 2 SAT Positionen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tuner Konfig für zwei DVB-S2 FBC Dual Tunern, Unicable mit 4 Kabel / Adressen für 2 SAT Positionen?

      hallo zusammen
      ich nutze vti 13.0.9 vom letzten Freitag auf meiner neuen Ultimo4K gekauft am Samstag. ich habe im Wiki die Tuner konfiguration gefunden, darin wird aber nur unicable mit 2 Kabeln und nicht mit 4 beschrieben. Frage, macht es

      1. bei Unicable überhaupt sinn mit 4 statt 2 Kabeln zu arbeiten? und
      2. wenn ich die Konfigurations Tabelle anschaue sehe ich unter Tunersteckplatz A 2x Tuner A und 2x Tuner B (jeweils für die 2 Sat positionen) ich sehe aber auf der Box jeweils nur 1 Tuner Eintrag, also 1x A, 1x B etc. wie komme ich auf 2x Tuner A / B Einträge?

      gruss
      boris
    • Für jeden FBC-Tuner brauch es nur 1 Antennenkabel mit Unicablesignal.
      Mit 1 FBC- & einen zusätzlichen "normalen" Single- oder Doppeltuner wär es
      ebenso. Pro "Tunerblock" nur 1 Antennenkabel erforderlich.
      Tuner werden alphabetisch gelistet.
      A, B C. D. E. F G H (1. FBC-Tuner) I J K L N M u. s. w. (2. FBC-Tuner)
      Tunerkonfiguration Vu+ Ultimo 4K mit zwei DVB-S2 FBC Dual Tuner – Vu+ WIKI
      Es gibt mindestens 2 x 8 SCR-Frequenzen oder 1 x 16 SCR-Frequenzen?
      Wenn es 4 x 4 SCR-Frequenzen wären, müsste es 4 Antennenkabel
      zu den 2 FBC-Tunern geben
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • Danke, also mit 2 Kabeln macht Sinn, ich hätte aber 4 unicable Adressen zur Verfügung, die kann ich dann trotzdem so nutzen?
    • Wenn es nur 1 x 4 Unicable-Adressen (SCR-Frequenzen) gibt, macht der 2. FBC-Tuner gar keinen Sinn.
      Schon der 1. FBC-Tuner wäre zur Hälfte arbeitslos!
      Beschreib mal Deine Satanlage
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • also wenn ich das jetzt richtig verstehe, reicht 1 Kabel pro Tuner (in meinem Fall 2) und jeder Tuner muss seine eigene Unicable Adresse haben, also 16 Stk für den Doppeltuner? bei 2en 32 Adressen?

      ich habe im Moment nur 4Adressen über, also arbeitet der 1. Tuner nur zu einem Viertel und der 2. liegt brach, falls ich das jetzt richtig verstanden habe.

      Gruss
      boris

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krabo01 ()

    • Beim 1. FBC-Tuner 8 SCR's & beim 2. FBC-Tuner weitere 8 SCR's
      Sind insgesamt 16 Tuner die Dir zur Verfügung stehen.
      Hab oben versehentlich für 1 Satposition verlinkt.
      Hier für 2 Satpositionen
      Tunerkonfiguration Vu+ Ultimo 4K mit zwei DVB-S2 FBC Dual Tuner – Vu+ WIKI
      Mit den aktuell 4 SCR-Frequenzen nur Tuner A bis D einrichten.
      Rest bleibt, bis es weitere SCR-Frequenzen gibt, aussen vor.
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)
    • ok, aber gemaess beispiel im wiki lege ich die 2. 2 Adressen auf i und j (nicht c und d) oder spielt das dann noch eine Rolle (mit 4 Kabeln)?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krabo01 ()

    • Du musst Astra & Hotird pro Tuner ( 1 SCR) konfigurieren.
      Nichts Anders wie bei Deiner Duo². ;)
      Tuner A
      1. SCR-Adresse LNB 1 Astra
      1. SCR-Adresse LNB 2 Hotbird
      Tuner B
      2. SCR Adresse LNB1 Astra
      2. SCR-Adresse LNB 2 Hotbird
      (verbunden mit Tuner A)
      Tuner C
      3. SCR-Adresse LNB 1 Astra
      3. SCR-Adresse LNB 2 Hotbird
      (Verbunden mit Tuner B)
      Tuner D
      4. SCR-Adresse LNB 1 Astra
      4. SCR-Adresse LNB 2 Hotbird
      (Verbunden mit Tuner C)
      Das ist es für das was Du im Moment hast.
      2. FBC-Tuner kannst derweil im Menue "ausschalten".
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • ok hab ich jetzt gemacht, A und B sowie I und J konfiguriert, laeuft so. Hab jetzt aber ein Problem bekommen, wenn ich im multigraphepg jetzt mit der Aufnahmetaste eine Aufnahme machen moechte bootet die Box neu, aber die Aufnahme wird nicht gemacht. lasse jetzt nochmals den Sendersuchlauf suchen und probiers dann nochmals.
    • krabo01 schrieb:

      sowie I und J konfiguriert
      Hast Du beide FBC-Tuner in Betrieb & jeweils am oberen Anschluss
      1 Antennenkabel mit Unicablesignal?
      Tuner C bis H nicht konfiguriert
      Tuner K bis P nicht konfiguriert
      Wenn 4 Sender von 4 unterschidleichen Transponder gleichzeitig aufnehmen kannst,
      sollte alles im gründen Bereich sein, egal wie konfiguriert hast.
      Vielleicht auch mal blau->grün->grün drücken um zu gucken ob Softwareaktualisierungen anstehen.
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Radar ()

    • sendersuchlauf gemacht 3373 sender gefunden, aber wenn ich die rote Aufnahme taste druecke, stuerzt die box ab und die aufnahme wird nicht gemacht. habe mal das crashlog angehaengt.
      Dateien
    • kann es sein, das du dich dabei im EMC befindest?

      Nachtrag:
      könnte auch sein deine timer.xml ist korrupt, falls du selbst nichts siehst mal die Datei hier anhängen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von shadowrider ()

    • hier ist das file

      koennte man das file einfach mal loeschen? ist nix wichtiges drin, wuerde das dann neu erstellt werden?
      Dateien
      • timers.xml

        (1,76 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krabo01 ()

    • hab das timer.xml renamed, gebootet und ein neues erstellen lassen, selber fehler, sobald man aufnahme drueckt schmiert die u4k ab.....

      hab jetzt wie oben empfohlen noch nach wartung geschaut und auch gemacht, danach ist das problem behoben gewesen. besten Dank nochmals an alle hier, super Support!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krabo01 () aus folgendem Grund: feher behoben

    • Das zweite Kabel, genause wie den zweiten Stecktuner kannst du dir sparen.

      Die Tunerkonfig --> Unicable / JESS für zwei Satpositionen reicht vollkomen aus. Tuner A / B / C / D reichen wenn man nur 4 SCR-Frequenzen hat.

      Wieso hast du die Vu+ Ultimo 4K dann überhaupt mit zwei FBC-Tuner bestückt?
    • ich habe die ultimo 4k direkt so gekauft, ob die jetzt noch 70 euros mehr kostet war fuer mich jetzt nicht probematisch. vielleicht werde ich in zukunft auf jess umstellen, da waeren ja um einiges mehr als 8 oder 16 adressen moeglich, als ich jetzt habe. ob ich das brauche ? wahrscheinlich nicht ;)