Radiologo und Spinner dauerhaft speichern

    • Radiologo und Spinner dauerhaft speichern

      Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit alternative Radiologo und Spinner dauerhaft zu speichern ? Nach jedem Update habe ich immer die Orginale. Beim Bootlogo bleiben immer die geänderten Logos nach dem Update erhalten. Da ja in letzter Zeit ein Update das nächste Jagd, wäre es super diese Sachen dauerhaft zu speichern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von renefisch ()

    • Ich habe solche Sachen auf dem PC gespeichert, aber genau so gut kann man das auch auf der FP der Box machen, zB. mit FileZilla
    • ? Ich möchte gerne, das nach einem Update die alternativen automatisch laufen. Mir geht's hier nicht um den Speicherort.
    • @renefisch
      Ich kann deine Frage verstehen, hatte sie auch an anderer Stelle schon mal gestellt.

      Das Paradoxe ist ja, dass eigene Spinner, Radiologo, usw. bei Versionsupdates automatisch von der Backupsuite gesichert werden, aber halt überschrieben werden. Daher ist ein sichern auf dem PC, wie hier vorgeschlagen wird, nicht wirklich nötig, da sie ja eh gesichert werden.
      Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, nicht für das, was du verstehst.

      Satzzeichen sind Einzelgänger, keine Rudeltiere

      Waih: 9+4 :thumbup:
    • Na ich habe die Hoffnung das es bei einem der nächsten Updates mal berücksichtigt wird. Macht ja keinen Sinn das jedesmal zu überschreiben, wird ja einen Grund haben warum jemand eben dort was anderes wie den Standard hat. Und das man diese Dinge bei einem Update automatisch "sichert" macht ja dann noch weniger Sinn ?(
      Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, nicht für das, was du verstehst.

      Satzzeichen sind Einzelgänger, keine Rudeltiere

      Waih: 9+4 :thumbup:
    • Genau das wundert mich auch. Vor allem weil eben wie gesagt, dass alles automatisch gesichert wird. Warum etwas sichern, was man dann automatisch ersetzt. Beim Bootlogo hat mal es ja richtig gemacht, wird nicht überschrieben, aber gesichert.
      Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, nicht für das, was du verstehst.

      Satzzeichen sind Einzelgänger, keine Rudeltiere

      Waih: 9+4 :thumbup:
    • ich habe von meinen 3 Dateien (auch radiologo) die durch das normale backup nicht abgedeckt werden eine Expertensicherung gemacht. Dort kann ich alle Dateien, die ich sichern will anklicken. Wenn nun ein Update die originalen Files wieder einspielt, führe ich nur eine Experten Wiederherstellung durch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Friedel ()

    • Ich schließe mich dem Wunsch auf jeden Fall an. Habs mittlerweile aufgegeben, fast täglich mein Radiologo und meinen Spinner wiederherzustellen. Von daher wäre es wirklich cool, wenn das nicht mehr nötig wäre.
      ---

      Und aus dem Chaos sprach eine Stimme:
      "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen ..."
      Und ich lächelte und war froh.
      Und es kam schlimmer.
    • Friedel schrieb:

      ich habe von meinen 3 Dateien (auch radiologo) die durch das normale backup nicht abgedeckt werden eine Expertensicherung gemacht. Dort kann ich alle Dateien, die ich sichern will anklicken. Wenn nun ein Update die originalen Files wieder einspielt, führe ich nur eine Experten Wiederherstellung durch.
      Das mit der Expertensicherung ist eine interessante Alternative. Habe es gerade mal ausprobiert. Dabei sind mir zwei Dinge aufgefallen:

      1) Aus /etc werden immer zwei Verzeichnisse (enigma2/network) mitgesichert, auch wenn ich diese nicht ausgewählt habe (ist wohl Default?)

      2) Zum Sichern des Spinners habe ich das Verzeichnis im Skin Default "Spinner" ausgwählt (ist grün markiert). In der Sicherung fehlen aber die Dateien in dem Verzeichnis. Kann man nur explizit ausgewählte Dateien (jede muss einzeln markiert werden) zur Sicherung auswählen oder reicht es, das Verzeichnis zu markieren (und der gesamte Inhalt wird gesichert)?
    • Okay, hab die Defaults abgewählt, die sind wohl voreingestellt?

      Interessanterweise ist ein Verzeichnis aus dem Root-Verzeichnis komplett mit allen enthaltenen Dateien gesichert worden. Das Verzeichnis spinner wird als Datei gesichert, komisch. Muss mir mal die Verzeichnisattribute genauer ansehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von romeo2000x ()

    • Ha, muss mich mal selbst überholen :crazy3:

      Der spinner war bei mir kein Verzeichnis sondern ein logischer Link. Hab den Link mal umbenannt und nun den spinner Ordner wieder angelegt. Ordner markiert, gesamter Inhalt wird gesichert :happy4:

      tar bzw. gzip sichert Links nicht bzw. löst sie nicht auf. Da muss man einen speziellen Parameter beim Aufruf verwenden. Vielleicht liest das ein Entwickler mit.
    • hi,

      da in letzter zeit so viele updates angeboten werden bietet es sich ja, wegen dem überschreib-schutz, an es mal so zu probieren wie von vu+moderator hgdo hier beschrieben....
      Ich schütze so z.B. meinen Spinner:


      have fun :)
      Vu+ Solo2 mit Mainboard V1.1 vom 06.11.2012

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vusolo2 ()